loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Ärztekammer warnt vor mutmaßlich falschem Arzt

Ein Stethoskop hängt um den Hals eines Arztes. / Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
Ein Stethoskop hängt um den Hals eines Arztes. / Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Die Landesärztekammer hat vor einem mutmaßlich falschen Arzt in Zschopau (Erzgebirgskreis) gewarnt. Der Mann habe versucht, sich bei der Kammer anzumelden, besitze aber keine gültige Approbation, informierte ein Sprecher am Montag. Ob er Patienten behandelt habe, könne nicht genau gesagt werden - davon sei aber auszugehen. Auch habe er versucht, sich bei der Bundesärztekammer in eine Liste von Ärzten einzutragen, die Schwangerschaftsabbrüche anbieten. Gegen den Mann sei Anzeige erstattet worden. «Wir empfehlen Patientinnen und Patienten nachdrücklich, etwaige zurückliegende Behandlungsmaßnahmen bei der Polizei anzuzeigen», so die Kammer.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold