DieSachsen.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

User

Sachsen gibt fünf Millionen Euro für Klimaschutzprojekte

17.07.2017 von

Das Land Sachsen fördert Kommunen mit fünf Millionen Euro für Projekte zur Minderung des Kohlendioxid-Ausstoßes. Vorrang dabei haben Maßnahmen für eine höhere Energieeffizienz in Verbindung mit dem Einsatz erneuerbarer Energien, wie das Umweltministerium am Montag in Dresden mitteilte. Die Projekte können den Angaben zufolge mit bis zu 80 Prozent gefördert werden. Eine Jury wählt diese in einem zweistufigen Verfahren aus. Ideen für die erste Phase können ab sofort bis zum 26. Oktober eingereicht werden. Bis Oktober 2022 müssen die Projekte umgesetzt sein.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Julian Stratenschulte

Mehr zum Thema: Umweltpolitik Sachsen

Elche wandern aus Polen und Tschechien nach Sachsen ein

25.09.2017

Erst vor wenigen Tagen wurde er entdeckt, nahe der Autobahn 4, östlich von Bautzen: ein Elch. Kurz darauf, als sich Michael Striese die Umgebung näher ansieht, ist das Tier schon weitergezogen. «Sie kommen aus Polen oder Tschechien und sind auf der Suche nach einem neuen Zuhau ..

Wilde Gladiolenwiese in Oberlausitz ist Naturwunder 2017

15.09.2017

Die Wilde Gladiolenwiese Dauben in der Oberlausitz ist zum Naturwunder 2017 gekürt worden. Sie sei als Sieger aus einem Wettbewerb hervorgegangen, an dem sich 21 deutsche Naturlandschaften beteiligt hatten, wie die Heinz Sielmann Stiftung am Freitag in Duderstadt (Niedersachse ..

Mein LogIn
Anmelden mit Facebook
oder
Passwort vergessen?