loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Dresdner Startups und Freelancer aufgepasst – Co-Working mal anders

Thomas Wolf
Thomas Wolf

Mit Foto-, Video- und Podcaststudio, A3 Farblaserdrucker, Softwareentwickler, E-Commerce, SEO, Social Media und vielem mehr findet ihr das perfekte Umfeld für den Start

Wir sind irgendwie verrückt. Naja, zumindest machen wir verrückte Sachen. Und weil wir so viele Dinge machen, haben wir viel gelernt und ein großes Netzwerk bis in den Drogerieeinzel- und onlinehandel hinein.

In unserem Büro auf der Großenhainer Straße in Dresden (Nähe Autobahn A4) mit sehr guter ÖPNV-Anbindung, Mittags- und Einkaufsmöglichkeiten haben wir derzeit drei Arbeitsplätze frei, die wir für eine kleines monatliches Entgelt (111 Euro zzgl. MwSt.) gern Freelancern und Startups anbieten. Für den Fall, dass sich auf einem der Stühle jemand niederlässt, der (m/w/d) eine Kompetenz hat, die zu uns passt, der (m/w/d) zahlt keine Miete. Verrückt oder?

Was ist im Preis enthalten?
  • Arbeitsplatz im Garagenstil
  • Container für Unterlagen
  • WLAN
  • Filterkaffee
  • Kühlschrank
  • Küche
Welche Kompetenzen und Möglichkeiten gibt es noch?
  • Foto-, Podcast- und Videostudio (entsteht gerade)
  • Softwareentwickler
  • Shopware und E-Commerce Kompetenz
  • Social Media Kompetenz
  • PR-Kompetenz (www.DieSachsen.de)
  • Blog- und Verlagssoftware (www.publizer.de)
  • Unternehmertum und ein großes Netzwerk
  • Produktionskapazitäten für einfache Tätigkeiten
  • Vertriebsunterstützung
  • Konferenzraum für bis zu 20 Personen
  • Farblaserdrucker bis A3-Format
Falls das verrückt genug klingt, dann schreibt uns eine Mail an: hello@dsxn.de