loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

DRK richtet Landesmeisterschaften der Rettungsschwimmer aus

Die Rettungsschwimmer des Deutschen Rotes Kreuzes aus Sachsen und Thüringen steigen in Erfurt für ihre Landesmeisterschaften ins Wasser. An den Start gehen am heutigen Samstag (8.30 Uhr) 27 Mannschaften aus sieben sächsischen und sechs thüringischen DRK-Kreisverbänden sowie drei DRK-Gastmannschaften. Neben den 150 Wettkämpfern sind nach DRK-Angaben noch rund 50 Helfer, Mimen und Schiedsrichter beteiligt. Ausgetragen werden die Disziplinen Flossenstaffel, Tauchstaffel, Kleiderschwimmstaffel, Rettungsschwimmstaffel, Rettungsleinenstaffel und kombinierte Übung.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / arifoto UG

Tags:
  • Teilen: