DieSachsen.de

Oberverwaltungsgericht weist Klagen gegen Erdgaspipeline ab

27.11.2019

Das Sächsische Oberverwaltungsgericht hat vier Klagen gegen den Bau der Erdgasfernleitung Eugal durch den Freistaat abgewiesen (Az: 4 C 17/18, 4 C 18/18, 4 C 21/18 und 4 C 22/18). Das Planfeststellungsverfahren für den südlichen Teil der Trasse sei rechtmäßig, teilte das Geric ..

Wegen Mordes zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt

14.11.2019

Im Prozess zum gewaltsamen Tod eines 69-Jährigen Mannes in Weißwasser ist der Angeklagte am Donnerstag zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe wegen Mordes verurteilt worden. Die Strafkammer am Landgericht Görlitz sah es als erwiesen an, dass der 28-Jährige seinen Nachbarn in ei ..

Diakonie Sachsen begrüßt Gerichtsentscheidung zu Hartz-IV

05.11.2019

Als Schritt in die richtige Richtung hat die Diakonie Sachsen die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes zu Hartz-IV-Sanktionen begrüßt. «Es gibt den betroffenen Menschen ein Stück ihrer Würde zurück», teilte Vorstandsvorsitzender Dietrich Bauer am Dienstag in Dresden mit ..

Laden...

Dresdner Tankstellen-Räuberin und Komplize verurteilt

08.10.2019

Die Anfang Januar tagelang gesuchte jugendliche Tankstellenräuberin von Dresden ist am Dienstag zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren verurteilt worden. Die Jugendkammer des Landgerichts Dresden stellte der 18-Jährigen eine Aussetzung zur Bewährung in Aussicht, wenn sie in ein ..

ZDF sendet Dokumentation zum Mordfall der Tramperin Sophia

30.09.2019

Das ZDF sendet am Dienstagabend eine 45-minütige Dokumentation über die Suche nach der ermordeten Tramperin Sophia Lösche. Das Politmagazin «frontal21» rekonstruierte für die Sendung «Der Mordfall Sophia. Protokoll einer fehlerhaften Fahndung» den Ablauf des Gewaltverbrechens ..

Bundesgericht verkündet Urteil zu Auskunftspflichten des BND

18.09.2019

Das Bundesverwaltungsgericht wird heute ein Urteil zu Auskunftspflichten des Bundesnachrichtendienstes (BND) für die Presse verkünden. Geklagt hat ein Journalist aus Berlin. Er verlangt von dem Geheimdienst Auskunft über vertrauliche Hintergrundgespräche mit anderen Reportern, ..

Chemnitz-Prozess: Verteidigerin wirft Befangenheit vor

22.08.2019

Die Verteidigerin des verurteilten Syrers hat dem Gericht im Prozess zur tödlichen Messerattacke in Chemnitz vor knapp einem Jahr Befangenheit vorgeworfen. Das Gericht sei «nicht unbeeinflusst» von den politischen Verhältnissen in Chemnitz, sagte Anwältin Ricarda Lang am Donne ..

Chemnitz-Prozess: Verteidiger legen Rechtsmittel ein

22.08.2019

Kurz nach der Verurteilung ihres Mandanten wegen der tödlichen Messerattacke in Chemnitz vor knapp einem Jahr haben die Verteidiger Rechtsmittel eingelegt. Das erklärte Rechtsanwältin Ricarda Lang am Donnerstag nach der Urteilsverkündung des Landgerichts Chemnitz in Dresden. D ..

Mildere Strafen nach Neonazi-Überfall in Connewitz

19.08.2019

Nach Krawallen von Hooligans und Neonazis im Leipziger Stadtteil Connewitz Anfang 2016 hat das Landgericht Leipzig die beiden 27 Jahre alten Angeklagten zu einem Jahr und acht Monaten auf Bewährung verurteilt. Damit milderte das Landgericht am Montag die Strafe der vorherigen ..

AfD-Chef will Beschwerde beim Wahlprüfungsausschuss einlegen

16.08.2019

AfD-Parteichef Jörg Urban will wegen der gekürzten Kandidatenliste zur Landtagswahl eine Beschwerde beim Wahlprüfungsausschuss des Landtages einlegen. Er forderte am Freitag zudem die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses, um den «bewussten Rechtsbruch» aufzuklären. «Was h ..

Mission Lifeline: Gericht verbietet Salvini Foto-Nutzung

13.08.2019

Das Landgericht Frankfurt hat Italiens Innenminister Matteo Salvini untersagt, über seinen Twitter-Account ein Foto der Dresdner Hilfsorganisation «Mission Lifeline» zu veröffentlichen. Hält sich der Chef der rechten Lega nicht an die einstweilige Verfügung, droht ihm in Deuts ..

Verfassungsschutz muss Punk-Band aus Bericht entfernen

02.08.2019

Der Sächsische Verfassungsschutz muss eine als linksextremistisch eingestufte Punk-Band aus seinem Jahresbericht 2018 löschen. Das entschied das Verwaltungsgericht Dresden. Die 6. Kammer gab mit ihrem Beschluss vom 26. Juli, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt, einem Eil ..

Rocker und Hisbollah-Unterstützer: Weiter Vereinsverbote

02.08.2019

Der Rocker-Regionalverband «Gremium Motorcycle Club Sachsen» und vier seiner Ortsgruppen («Chapter») sowie der Unterstützerverein der libanesischen Schiiten-Miliz Hisbollah «Farben für Waisenkinder» bleiben verboten. Das Bundesverfassungsgericht wies Klagen der vom Bundesinnen ..

EuGH erlaubt nur kleine Subvention für BMW-Werk Leipzig

29.07.2019

BMW erhält für den Bau von Elektroautos im Werk Leipzig weniger Subventionen als beantragt. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) wies eine Klage von BMW und des Freistaats Sachsen gegen die EU-Kommission am Montag endgültig ab. Die Bundesrepublik wollte BMW 45 Millionen Euro Bei ..

Lausitzer Studentin in Niederlanden getötet: Neun Jahre Haft

25.07.2019

Ein 20-jähriger Mann ist für die Tötung einer Studentin aus Sachsen in den Niederlanden zu neun Jahren Gefängnis verurteilt worden. Der Mann habe die 20-Jährige aus Weißwasser (Görlitz) im vergangenen September in einem Studentenwohnheim in Emmen im Nordosten des Landes getöte ..

BGH lehnt Revision von Moschee-Bomber ab

24.07.2019

Das Urteil des Landgerichts Dresden gegen einen Mann wegen Sprengstoffanschlägen auf eine Moschee und das Kongresszentrum vor der zentralen Einheitsfeier 2016 ist rechtskräftig. Der 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) in Leipzig verwarf laut einer Mitteilung vom Mittwoc ..

Sachsen-AfD klagt erfolglos gegen gekappte Wahlliste

24.07.2019

Rückschlag für Sachsens AfD: Im Streit um die gekappte Kandidatenliste für die Landtagswahl ist die Partei mit einer Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe gescheitert. Das Bundesverfassungsgericht nahm die Klage wegen mangelnder Begründung nicht zur Entscheidung an, wie das Geric ..

Urteil aufgehoben: Neuer Prozess um Tötung der Ehefrau nötig

16.07.2019

Im Zusammenhang mit dem gewaltsamen Tod einer 77-Jährigen im Juni 2018 in Dresden muss der Prozess gegen den Ehemann neu aufgerollt werden. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat das Urteil des Landgerichts Dresden vom Dezember 2018 wegen Totschlags aufgehoben und den Fall zur erneut ..

Bewährungsstrafe für früheres «Oldschool Society»-Mitglied

11.07.2019

Das Oberlandesgericht Dresden hat einen Mitbegründer der rechten Terrorgruppe «Oldschool Society» (OSS) verurteilt. Der 39-Jährige erhielt am Donnerstag wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung eine Freiheitsstrafe von einem Jahr und fünf Monaten, die zur Bewä ..

Ein Jahr nach Zschäpe-Urteil: Grüne fordern mehr Aufklärung

11.07.2019

Ein Jahr nach dem Urteil gegen Beate Zschäpe im Münchner NSU-Prozess fordern die Grünen weitere Aufklärung über rechtsradikale terroristische Strukturen in Deutschland. «Bis heute sind zahlreiche Fragen rund um die rechtsterroristische Mordserie des Nationalsozialistischen Unt ..

Freispruch im Prozess um Anschlag auf Ministerwohnung

04.07.2019

Im Berufungsprozess um den Anschlag auf die Wohnung von Sachsens Justizminister Sebastian Gemkow (CDU) im November 2015 ist der Angeklagte am Landgericht Leipzig freigesprochen worden. Seine Schuld habe nicht eindeutig bewiesen werden können, urteilte das Gericht am Donnerstag ..

Zwei Bahn-Kupferdiebe zu Bewährungsstrafen verurteilt

12.06.2019

Sieben Jahre nach ihren Taten hat das Amtsgericht Dresden am Mittwoch zwei Mitglieder einer Bande von Kupferdieben verurteilt. Die 36 und 38 Jahre alten Männer erhielten wegen schweren Bandendiebstahls in 48 Fällen Bewährungsstrafen von einem Jahr und zehn sowie einem Jahr und ..

Autobahngegner enttäuscht über Urteil zum Weiterbau der A143

12.06.2019

Naturschützer und Autobahngegner haben enttäuscht auf das grüne Licht der Leipziger Richter für Autobahn 143 als Westumfahrung von Halle reagiert. Sie seien überrascht, dass das Bundesverwaltungsgericht in allen strittigen Punkten zugunsten der Autobahn entschieden habe, sagte ..

Laden...