DieSachsen.de

Uniklinik Leipzig: Therapie für traumatisierte Ärzte

20.09.2019

An der Leipziger Universitätsklinik ist eine Therapie für traumatisierte Ärzte entwickelt worden. «Ärzte und Ärztinnen haben ein erhöhtes Risiko, traumatische Erfahrungen zu erleben, da sie täglich mit Schmerz, Leid, schweren Erkrankungen oder Tod konfrontiert sind», erklärte ..

Spahn plant Runden Tisch zu Ärzteliste für Abtreibungen

05.08.2019

Nach Kritik an der neuen offiziellen Liste mit Ärzten, die Abtreibungen vornehmen, will Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) über Verbesserungen reden. Dazu will er die Bundesärztekammer und weitere Verbände erneut zu einem runden Tisch einladen, wie ein Ministeriumssprecher a ..

Außenstelle des Deutschen Krebsforschungszentrums in Dresden

29.07.2019

Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg richtet in Dresden eine Außenstelle ein. Dazu wird heute im Beisein von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) und DKFZ-Vorstandschef Michael Baumann eine Gründungsvereinbarung unterzeichnet. Das Krebsforsch ..

Laden...

Gesundheitsministerium ruft auch bei Hitze zu Blutspende auf

09.07.2019

Damit es auch während der Sommerferien ausreichend Blutkonserven in Sachsen gibt, hat Gesundheitsministerin Barbara Klepsch (CDU) zum Blutspenden aufgerufen. Die Hitze der vergangenen Woche habe zu einem Einbruch der Spenderzahlen geführt, teilte das Ministerium in Dresden am ..

Osten will in Gesundheitswirtschaft enger zusammenarbeiten

19.06.2019

Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen wollen beim Thema Gesundheitswirtschaft enger zusammenarbeiten. Die Branche sei ein enormer Wachstumstreiber, sagte der sächsische Staatssekretär Stefan Brangs bei einem Treffen von Verbänden und Vertretern aus der Politik am Mittwoch in L ..

Telefonberatung zu chronischen Schmerzen

04.06.2019

Beim Helios Park-Klinikum Leipzig können sich Schmerzpatienten heute (Dienstag) telefonisch beraten lassen. Anlass ist der «Aktionstag gegen den Schmerz», wie das Klinikum mitteilte. «Millionen Menschen leiden an chronischen Schmerzen. Hierzu zählen andauernde Rücken-, Kopf- o ..

Geldprämie für neue Pflegekräfte an Leipziger Klinik

13.05.2019

Mit einer Willkommensprämie wollen das Herzzentrum Leipzig und das Helios Park-Klinikum in Leipzig neue Pflegekräfte gewinnen. «Unser Bedarf an breit aufgestellten und speziell ausgebildeten Pflegekräften ist groß», teilte Pflegedirektor Clemens Regenbrecht am Montag mit. Ziel ..

Vertretung der Medizinstudenten gegen Landarztquote

08.05.2019

Studierendenvertretungen der Mediziner haben sich gegen eine Landarztquote in Sachsen ausgesprochen. In Deutschland bestehe kein absoluter, sondern ein relativer Ärztemangel, wie die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland und die Fachschaftsräte Medizin sowie ..

TV Tipp zur Digitalisierung - Der große Umbruch - in der ARD

08.04.2019

Seit über 15 Jahren digitalisiere ich Geschäftsprozesse. Während es damals noch um Onlineshops und die Anfänge von Web 2.0 ging, bauen wir heute intelligente Systeme auf. Dabei haben sich die Werkzeuge im Hintergrund der Entwicklung enorm verbessert, auch die Projektsteuerung ..

Wenig akute Herzinfarkte: Guter Wert in Sachsen

07.02.2019

In Sachsen gibt es bundesweit die wenigsten Klinik-Einlieferungen nach einem akuten Herzinfarkt. 2017 gab es pro 100 000 Einwohner 197 Fälle, heißt es im neuen Deutschen Herzbericht, der am Donnerstag in Berlin vorgestellt wurde. Den negativen Spitzenwert belegte das Saarland ..

Sächsische Medizintechnik-Firmen präsentieren sich in Dubai

27.01.2019

Die sächsische Medizintechnik wird sich ab Montag mit 22 Firmen auf der Fachmesse «Arab Health» in Dubai (Vereinigte Arabische Emirate) präsentieren. Sie sei die größte Fachmesse für Medizintechnik und Krankenhausausstattung im Nahen Osten und seit Jahren wichtig für die Branc ..

Klepsch für Vergütung der Praxis bei Medizinstudenten

16.01.2019

Sachsens Gesundheitsministerin Barbara Klepsch (CDU) unterstützt die Forderungen der Medizinstudenten nach mehr Geld während des Praktischen Jahres (PJ). «Sie arbeiten meist Vollzeit am Patienten und wollen natürlich honoriert werden», sagte sie zum Aktionstag für eine bessere ..

Ambulante und stationäre Pflege: AOK Plus testet Telemedizin

08.01.2019

Die AOK Plus testet in Leipzig derzeit den Einsatz von Telemedizin in der stationären und ambulanten Pflege. Ziel des Projekts sei, auf diese Weise auch angesichts des Fachkräftemangels die haus- und fachärztliche Versorgung in Pflegeeinrichtungen zu sichern, sagte der Vorstan ..

Ministerin eröffnet 2. Sächsisch-Polnischen Innovationstag

19.09.2018

Wissenschaftler aus Sachsen und Polen wollen ihre Zusammenarbeit in der Biomedizin und Medizintechnik weiter ausbauen. Sachsen könne vom grenzüberschreitenden Austausch in diesen Bereichen profitieren sowie Erfahrungen und Erkenntnisse weitergeben, sagte Gesundheitsministerin ..

Telemedizin soll in Sachsen mehr Patienten erreichen

17.09.2018

Sachsen will die Entwicklung der Telemedizin vorantreiben. «Telemedizin kann einen wichtigen Beitrag leisten, dass überall im Land gute medizinische Versorgung auf hohem Niveau sichergestellt wird», sagte Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) bei der Eröffnung des Sächsis ..

Baby Faustus lebt mit halbem Herz dank mutiger Mediziner

12.08.2018

Der neun Monate alte Faustus in Radebeul lebt mit nur einem halben Herz. Kinderkardiologen am Deutschen Herzzentrum München retteten dem Jungen wenige Wochen nach seiner Geburt das Leben - mit einem weltweit einmaligen Eingriff, wie die Mediziner sagten. Es war die einzige Cha ..

Vogtland will fehlende Ärzte mit Sommerakademie locken

07.08.2018

Mit einer Medizinischen Sommerakademie wollen fünf vogtländische Kommunen auf Initiative der Stadt Adorf junge, angehende Ärzte in die Region locken. Dazu soll ab dem 4. September bis zu zehn Medizinstudenten ein umfangreiches Programm geboten werden - mit Praxisstunden in Arz ..

Sächsische Ärzte lassen Telemedizin zu

23.06.2018

Online-Behandlungen und Telemedizin sind künftig auch in Sachsen möglich. Der sächsische Ärztetag stimmte am Samstag für die Zulassung von Fernbehandlungen, wie die Landesärztekammer in Dresden mitteilte. In der Berufsordnung sei nun ein Passus verankert, der «eine ausschließl ..

Studie: Einsatz künstlicher Kniegelenke in Sachsen nimmt zu

19.06.2018

In Sachsen werden einer Studie zufolge immer mehr künstliche Kniegelenke eingesetzt. Zwischen den Jahren 2013 und 2016 nahm die Zahl solcher Operationen je 100 000 Einwohner um 15 Prozent zu, wie die Bertelsmann-Stiftung am Dienstag in Gütersloh mitteilte. Demnach wurden 2016 ..

Dermatologen-Tagung: Tattoo-Entfernung per Laser riskant

08.06.2018

Die Entfernung von Tattoos per Laser ist nach Einschätzung von Fachleuten riskant. «Die Pigmentartikel in der Haut zerplatzen durch Einwirken hoher Temperaturen in kleinste Einzelteile und werden anschließend über das Lymphsystem abtransportiert», berichtete die Deutschen Gese ..

Klepsch appelliert an Bereitschaft zur Organspende

06.06.2018

Sachsens Gesundheitsministerin Barbara Klepsch (CDU) hat eine höhere Bereitschaft zur Organspende gefordert. «Jeder kann in die Situation kommen, auf ein Spenderorgan angewiesen zu sein. Bedauerlicherweise aber sinkt bundesweit seit Jahren die Zahl der Organspender», sagte Kle ..

Uniklinik: Stammzelltransplantation bei seltener Erkrankung

05.06.2018

Das Universitätsklinikum Leipzig macht Menschen mit einer lebensbedrohlichen genetischen Erkrankung Hoffnung auf ein längeres Leben. Wie die Einrichtung am Dienstag mitteilte, haben Ärzte erstmals an der Leipziger Klinik bei einem Patienten mit der unheilbaren X-ALD eine Stamm ..

Erstmals Prostatakrebs mit neuem Tookad-Verfahren operiert

11.05.2018

Dresdner Urologen haben zum ersten Mal in Deutschland außerhalb klinischer Studien einen Prostatatumor mit dem neuen Tookad-Verfahren operiert. Die schonende Therapie konzentriere sich nur auf die vom Krebs betroffene Stelle des Organs, teilte die Uniklinik Dresden mit. Sie so ..

Laden...