DieSachsen.de

Krauß für bundesweites Mediensucht-Screening

19.09.2020

Der sächsische CDU-Bundestagsabgeordnete Alexander Krauß plädiert für ein bundesweites Mediensucht-Screening für Teenager. «Die krankhafte Nutzung von Computerspielen und das Daddeln am Handy haben leider deutlich zugenommen», sagte der Politiker aus dem Erzgebirge in einer Mi ..

Jugendherbergen weiter mit Sorgen: Kampf um Gäste

02.08.2020

Die sächsischen Jugendherbergen kämpfen im Zuge der Corona-Krise um mehr Gäste. «Die Lage ist zwar besser geworden, aber er gibt durchaus noch Luft nach oben», sagte der Vorstandsvorsitzende des sächsischen Jugendherbergswerkes, Thomas Mauersberger, in Chemnitz. Ein großer Tei ..

Jugendweihe und Konfirmation in Sachsen später wegen Corona

18.05.2020

Trotz zwischenzeitlicher Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen in Sachsen finden Konfirmationen und die Jugendweihe in diesem Jahr später als sonst statt. Die evangelische Landeskirche hat den üblichen Zeitraum bis zum Reformationsfest Ende Oktober verlängert, der Sächsische ..

Laden...

Studie: Jedes vierte Schulkind hat psychische Probleme

05.12.2019

Ein Viertel aller Schulkinder in Sachsen ist laut einer aktuellen Studie psychisch auffällig. Dominierend sind dabei Sprach- und Sprechstörungen. Verhaltens- und emotionale Störungen sind am zweithäufigsten. «1,6 Prozent aller Jungen und Mädchen zwischen zehn und 17 Jahren lei ..

Psychische Probleme bei Kindern: Studie wird vorgestellt

05.12.2019

Wie es um die Psyche von Kindern und Jugendlichen bestellt ist, will die Krankenkasse DAK heute in einer Untersuchung in Dresden vorstellen. Dabei geht es unter anderem um Verhaltensstörungen, Depressionen und Angstzustände.Leistungsdruck, Stress oder auch Mobbing gelte ..

Bundesverwaltungsgericht nimmt Bushidos Album unter die Lupe

30.10.2019

Bushidos umstrittenes Album «Sonny Black» beschäftigt heute das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig. Seit 2015 darf das Album des Rappers Bushido nicht an Kinder und Jugendliche verkauft werden. Damals landete es auf dem Index der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien. ..

Weniger Fälle von Kindeswohlgefährdung in Sachsen

06.09.2019

Die Fälle von Kindeswohlgefährdung in Sachsen sind im vergangenen Jahr leicht zurückgegangen. 2018 hatten die Jugendämter knapp 2350 Gefährdungen festgestellt, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) in Wiesbaden am Freitag mitteilte. Im Vorjahr waren etwa 2600 registriert w ..

Victoria Herrmann: Falco war höflich und bescheiden

28.08.2019

Victoria Herrmann, einst Moderatorin der Jugendsendung «Elf99», erinnert sich gerne an den Besuch des österreichischen Sängers Falco im Studio. «Er war hinter den Kulissen sehr höflich, zuvorkommend, angenehm und bescheiden», sagte Herrmann der Deutschen Presse-Agentur. Die Se ..

Im «Dorf der Jugend» in Grimma üben Jugendliche Demokratie

25.08.2019

Das «Dorf der Jugend» in Grimma (Landkreis Leipzig) soll Jugendliche zur Mitbestimmung motivieren und für demokratische Prozesse sensibilisieren. Alle zwei Wochen treffen sich die engagierten Heranwachsenden - meist sind es etwa 20 - zum Plenum in einer alten Fabrik. Hier find ..

Jugendämter schalten in 1719 Fällen Familiengerichte ein

13.08.2019

Weil sie das Kindeswohl gefährdet sahen, haben sich Sachsens Jugendämter im Vorjahr in 1719 Fällen an Familiengerichte gewandt. Für 600 Minderjährige wurde den Eltern in der Folge die Sorge vollständig entzogen, in 424 Fällen teilweise auf das Jugendamt oder einen Dritten über ..

Studie: Wie sozial ticken junge Leute in deutschen Städten?

25.06.2019

Wie sozial sind Kinder und Jugendliche in Deutschlands Städten eingestellt? Antworten darauf wollen Forscher der Universität Bielefeld heute geben. Sie haben für eine Studie rund 1000 Kinder und Jugendliche in Berlin, Leipzig und Köln nach ihrem Gemeinschaftssinn gefragt und a ..

Telemedizin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Einsatz

19.06.2019

In der sächsischen Kinder- und Jugendpsychiatrie werden junge Patienten erstmals via Telemedizin betreut. Dazu hat der niedergelassene Facharzt Reinhard Martens aus Pirna in Weißwasser eine ambulante Zweigpraxis eröffnet. Am Donnerstag wurde das Projekt im Beisein von Sachsens ..

U18-Europawahl: Grüne und AfD in Sachsen vorne

20.05.2019

Die Grünen haben bei der U18-Europawahl von Kindern und Jugendlichen in Sachsen am besten abgeschnitten: Gut 18 Prozent der unter 18-Jährigen gaben der Partei bei der simulierten Test-Wahl ihre Stimme, wie aus den am Montag von den Organisatoren online veröffentlichten Daten h ..

Sachsens Jugendliche rüsten sich fürs Erwachsenenleben

12.04.2019

Die ersten Jugendweihen in Sachsen haben bereits stattgefunden, für den kommenden Sonntag sind nun die ersten Konfirmationen in den Kirchengemeinden der evangelischen Landeskirche geplant. Die Nachfrage nach den weltlichen und geistlichen Angeboten ist groß.Gerade die J ..

Konfirmationen beginnen: Fast 5000 Teilnehmer erwartet

10.04.2019

Bis Pfingsten werden rund 5000 Jugendliche im Alter von 14 Jahren in den evangelischen Kirchgemeinden in Sachsen konfirmiert und teilweise auch getauft. Mit Blick auf die Teilnehmerzahlen bei den meist zweijährigen Vorbereitungskursen rechnet das Landeskirchenamt in Dresden na ..

3,2 Millionen Euro für Ski-Junioren-WM 2020

15.12.2018

Der Freistaat fördert die Ski-Junioren-Weltmeisterschaft im Februar 2020 in Oberwiesenthal (Erzgebirgskreis) mit 3,2 Millionen Euro. Den Bescheid brachte Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) am Samstag persönlich in den Kurort am 1215 Meter hohen Fichtelberg, wie die Sta ..

Drastischer Anstieg bei jugendlichen Komasäufern in Sachsen

20.11.2018

In Sachsen sind im vergangenen Jahr so viele junge Komasäufer ins Krankenhaus gekommen wie seit Jahren nicht. Insgesamt wurden 1130 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung in Kliniken eingeliefert. Das waren rund 19 Prozent mehr als 2016, wie die Krankenkasse DAK Ge ..

Für 2,2 Millionen Euro soll Jugendkunstschule in Frankenberg entstehen

14.11.2018

In einem seit Jahren leerstehenden Postgebäude soll in Frankenberg bei Chemnitz eine Jugendkunstschule entstehen. Die Gemeinde erhalte dafür Fördermittel aus dem Bund-Länder-Programm «Investitionspakt Soziale Integration im Quartier» in Höhe von mehr als 2,2 Millionen Euro, te ..

Landesprojekt will Studienabbrecher in Ausbildung bringen

19.09.2018

Studienabbrecher sollen mit Hilfe eines neuen Landesprojekts künftig verstärkt für den Beginn einer Ausbildung gewonnen werden. Im Rahmen des Projekts «Quickstart Sachsen» werden spezielle Mitarbeiter an den Hochschulen eingesetzt werden, die Studienabbrecher bei einem Wechsel ..

Gewerkschaft: Bessere Konditionen für Gastronomie-Anfänger

20.08.2018

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) in Sachsen fordert bessere Bedingungen für Berufseinsteiger in der Branche. Überdurchschnittlich oft würden Auszubildende in ihren ersten Job nach der Lehre befristet übernommen, teilte die NGG am Montag mit. Sie bezieht sich d ..

Zahl der unbesetzten Lehrstellen steigt

18.08.2018

Zum Start des neuen Ausbildungsjahres sind in Sachsen mehr Ausbildungsplätze unbesetzt als im Vorjahr. Das geht aus Zahlen der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit hervor. Im Juli waren danach noch 8146 Lehrstellen unbesetzt, 750 mehr als im gleichen Zeitraum im Vorj ..

Kurz vor Lehrjahr-Start: Tausende Jugendliche ohne Stelle

01.07.2018

Kurz vor Start des neuen Ausbildungsjahres sind in Sachsen noch 7590 Jugendliche auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Dem standen 9733 offene Lehrstellen gegenüber, wie Frank Vollgold, Sprecher der Regionaldirektion Sachsen der Bundesagentur für Arbeit, sagte. Rein rechn ..

Hohe Nachfrage nach Freiwilligendiensten in Sachsen

24.06.2018

Die Plätze bei Freiwilligendiensten in Sachsen sind in diesem Jahr stärker nachgefragt als zum gleichen Zeitpunkt im Vorjahr. «Es läuft dieses Jahr bislang richtig gut», sagte Katrin Ventzke von der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Freiwilligendienste in Sachsen. Beispielsweise ..

Laden...