DieSachsen.de
User

Unbekannter verletzt Stute im Landkreis Meißen schwer

06.08.2020 von

Foto: Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Ein Unbekannter hat im Landkreis Meißen eine Stute schwer verletzt. Der Täter sei am Dienstag auf eine umzäunte Koppel in Lommatzsch eingedrungen und habe dem 13 Jahre alten Sportpferd Verletzungen zugefügt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Das Tier musste nach Angaben von einem Tierarzt notversorgt werden. Zu Details der Verletzungen wurden keine Angaben gemacht.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Kriminalität Sachsen Lommatzsch

Laden...
Laden...
Laden...