loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Tödlicher Nachbarschaftsstreit im Landkreis Zwickau

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration

Ein jahrelanger Nachbarschaftsstreit ist in Rödlitz (Landkreis Zwickau) eskaliert. Ein 69-Jähriger habe zunächst seinen Nachbarn in dessen Garage erschossen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Anschließend sei der Mann in seiner Garten gegangen und habe sich selbst erschossen. Die Ehefrau des Schützen hatte die Leiche gefunden und die Einsatzkräfte alarmiert. Nach ersten Ermittlungen der Polizei war der Tat ein langer Nachbarschaftsstreit vorausgegangen.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH