loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Mann droht mit Messer und schlägt zu: Polizeigewahrsam

Ein mutmaßlich gewalttätiger 38-Jähriger ist in Klingenberg (Kreis Sächsische Schweiz/Osterzgebirge) in Polizeigewahrsam genommen worden. Der Tunesier soll am Montagabend zunächst am örtlichen Bahnhof einen 24 Jahre alten Afghanen geschlagen und mit einem Messer bedroht haben, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Als der Afghane in Begleitung eines Landsmanns weglief, folgte der mutmaßliche Angreifer den beiden bis zu einem Wohnheim. Dort attackierte er Wachmänner, bei denen die Fliehenden Schutz gesucht hatten. Die Sicherheitsleute überwältigten den alkoholisierten Angreifer schließlich. Dabei zog sich ein deutscher Wachmann leichte Verletzungen zu.

Der 38-Jährige ist der Polizei wegen ähnlicher Delikte bekannt. Er muss sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Jens Büttner

Tags:
  • Teilen: