DieSachsen.de
User

Görlitzer nach schwerem Handtaschenraub gefasst: Haftbefehl

12.01.2017 von

Nach einem schweren Handtaschenraub in der Görlitzer Innenstadt hat die Polizei einen 24-jährigen Tatverdächtigen dingfest gemacht. Er soll bereits am vergangenen Samstag einer 41-jährigen Frau brutal die Handtasche entrissen und sie dabei schwer verletzt haben. Nach seiner Festnahme am Dienstag wurde gegen den Görlitzer am nächsten Tag Haftbefehl erlassen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Dem Beschuldigten werden weitere Straftaten vorgeworfen. Ihm droht den Angaben zufolge eine Freiheitsstrafe von drei bis 15 Jahren.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Jens Wolf

Mehr zum Thema: Kriminalität Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...