loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Coole neue Papiercaps aus Dresden

Die Dresdner Agentur Cromatics stand vor einem Problem: "Wir brauchen ein individuelles Give-Away". Dieser Aufgabe nahm sich inhouse Produktdesigner Alex schon vor einiger Zeit an und hat schöpferisches Talent bewiesen.  und hat ein neuartiges Basecaps aus Papier entworfen. Diese können ganz individuell bedruckt werden und halten, geschickt zusammengesteckt, ganz ohne Kleber.

Individualität
Durch die Möglichkeit ganz unterschiedliche Motive zu drucken, ergeben sich unbegrenzte individuelle Designmöglichkeiten. Ebenso können aber auch Freiflächen gelassen werden und es bietet sich im Handumdrehen eine Malgrundlage für Bastelstraßen auf Kinderfesten oder Gestaltungspotential für handgefertigte Kunstwerke.

Individuell anpassbar ist auch der Umfang der Mütze. Ganz wie bei seiner Vorlage, den typischen Basecaps, emöglicht eine Lasche an der Rückseite die Einstellung der Größe und somit die Anpassung an den Kopfumfang.

Nachhaltigkeit
Auch das Thema Recycling hat Cromatics bei dieser Erfindung nicht vergessen. So können alte einseitig bedruckte Bögen als Cap verwendet werden und schon wird die Mütze auch innen ein echter Hingucker. Die Caps können im Digital- und Offsetdruck gefertigt werden, wodurch sich spannende Möglichkeiten für Social Media 2 Print und Realtime Druckerzeugnisse ergeben. Außerdem stellt sich eine kostengünstige Alternative dar, bei Großveranstaltungen die Besucher mit einem hippen Sonnenschutz auszustatten und so als Brand in den Corporate Farben flächenmäßig stattzufinden.

Mehr unter: http://www.cromatics.de