loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Gemeinsam Lebensräume schaffen - Sachsenlotto und der NABU Leipzig

Sachsenlotto
Sachsenlotto

Sachsenlotto unterstützt jetzt die neue Initiative „mein Biotop“ des Naturschutzbundes (NABU) Leipzig.

Für die Artenvielfalt kann jeder etwas tun – und kleine Lebensräume für Tiere und Pflanzen gleich vor seiner Haustür schaffen. Sachsenlotto unterstützt dafür jetzt die neue Initiative „mein Biotop“ des Naturschutzbundes (NABU) Leipzig. Mit der Aktion können kleine Schritte wie Nisthilfen oder Blühwiesen einfach umgesetzt werden.

"mein Biotop"

„mein Biotop“ ist ein Mitmach-Projekt gegen das Artensterben und den Verlust von Lebensräumen im Stadtgebiet von Leipzig. Sachsenlotto ist stolzer Partner dieses Projekts und gemeinsam wurde das Projekt in Leipzig eröffnet – in der Kleingartenanlage Nordostvorstadt in Leipzig – Schönefeld.

Hier hat der NABU Leipzig das "Musterbiotop" für das Projekt angelegt - auf einem Teil der Gemeinschaftsfläche, um zu zeigen, dass Biotope einfach zu erschaffen und einfach zu pflegen sind. Sie bereichern Kleingartenanlagen in jeder Beziehung.

Startschuss zum Projekt "mein Biotop" mit Rüdiger Dittmar (Leiter des Amtes für Stadtgrün und Gewässer), Peter Wasem (Leiter des Amtes für Umweltschutz), Umweltminister Wolfram Günther, Sachsenlotto-Geschäftsführer Frank Schwarz und Robby Müller, dem Vorsitzenden des Stadtverbands der Kleingärtner (v.r.n.l.)

Drei Quadratmeter, sechs Elemente, ein Ziel: Artensterben verhindern

Kernstück des Projekts ist die Webseite → mein-biotop.de .

Hier werden anhand von sechs Elementen viele Möglichkeiten gegen den Verlust von Stadtnatur und das Artensterben erläutert.  „Unsere Webseite möchte Hilfe zur Selbsthilfe anbieten und die Verzahnungen zwischen Tier- und Pflanzenwelt leicht verständlich erklären“, erläuterte René Sievert, Vorsitzender des NABU Leipzig.

„Die Aktion „mein Biotop“ soll dem Verlust natürlicher Lebensräume etwas entgegensetzen, denn jeder kann einen praktischen Beitrag für die Biodiversität leisten.“


Auch eine Blumensamenmischung für Insekten, Wildbienen und Schmetterlinge kann man dort bestellen. Zum Projektstart gibt es diese Blütentüte auch kostenfrei in den Sachsenlotto Annahmestellen im Raum Leipzig. Die gemeinsamen Blütentüten sind ein Baustein der Kooperation.

Sachsenlotto-Geschäftsführer Frank Schwarz  erläuterte die Rolle von Sachsenlotto als Projektpartner des NABU Leipzig:

"Ob Samen, die wir ausstreuen aufgehen oder nicht, ist auch ein Glücksspiel, hier geht es auch um die gesellschaftliche Aufgabe, die Sachsenlotto in großem Maße wahrnimmt – Das gemeinwohlorientierte Engagement. Erst die finanzielle Unterstützung durch Sachsenlotto hat die Realisierung des NABU-Projekts möglich gemacht."



Die neue Sachsenlotto-Quicktipp-Karte


Speziell für dieses Projekt hat Sachsenlotto eine  Quicktipp-Karte entwickelt. Über diese Karte werden bei jeder Teilnahme mittels Scannen am Terminal neue LOTTO 6aus49-Zufallstipps für die jeweilig nächste Samstagsziehung erzeugt.


Auch im Online-Spiel dabei sein


Selbstverständlich können sich interessierte Kunden am Projekt auch über die Online-Spielteilnahme mit ihren LOTTO 6aus49-Tipps beteiligen auf →  www.sachsenlotto.de/mein-biotop


Von den Spielaufträgen mit der Quicktipp-Karte bzw. über die Online-Spielteilnahme bei LOTTO 6aus49 spendet Sachsenlotto jeweils 50 Cent an den NABU Regionalverband Leipzig e. V. zur Unterstützung dieses Projektes.

Unsere Spendenaktion läuft in den Leipziger Sachsenlotto-Annahmestellen sowie Online bis Ende November 2021.

An dieser Stelle können wir dir noch nichts zeigen
Um mit Inhalten von Drittanbietern wie z. B. Facebook, Youtube und anderen zu interagieren oder diese darzustellen, benötigen wir noch Deine Zustimmung.
 

Der Text stammt aus der Tastatur eines Plattformpartners. Er entspricht den Veröffentlichungskriterien von DieSachsen.de, spiegelt aber inhaltlich nicht unbedingt unsere Meinung wieder. Der Text kann werbliche Elemente enthalten.