loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Das Glück wartet vor der Tür

Eurojackpot
Eurojackpot

Ist der Mensch dazu gemacht, den ganze Tag in engen Räumen zu verbringen? Von wegen! Draußen wartet das Glück. Und das lässt sich sogar wissenschaftlich belegen


Kein Wunder, dass es bei sommerlichem Wetter niemanden mehr im Haus hält. In der Natur können wir Stress abbauen, neue Kräfte tanken, alles um uns herum vergessen. Und uns einfach glücklich fühlen. Die Fachzeitschrift „Nature“ etwa berichtet von einer frappierenden Studie britischer Forscher: Schon zwei Stunden Auszeit in der Natur pro Woche sollen demnach dabei helfen, den Blutdruck zu senken, Stresserkrankungen vorzubeugen und Depressionen zu lindern. Im Gegenzug fördert die Zeit in der Natur unsere Kreativität und kognitive Fähigkeiten. Klingt nicht schlecht für etwas frische Luft schnappen!

Natur sorgt für Glücksgefühle

Einfach unglaublich, welchen Überschwang an Glücksgefühlen uns die Natur beschert! Das bestätigen auch Wissenschaftler des University of British Columbia Okanagan Campus (Kanada). So reiche es bereits aus, die Natur still auf uns wirken zu lassen, um Glücksgefühle und Wohlbefinden zu steigern. Jetzt wissen wir auch, warum wir uns nach jedem Urlaub wie neu geboren fühlen. Ob Sie eher der Typ „Waldgänger“ sind, die Berge lieben oder den Blick aufs Meer benötigen, um entspannen zu können, spielt dabei keine entscheidende Rolle.

Friluftsliv – der Wohlfühltrend aus Skandinavien

Clevere Menschen kannten diese positive Wirkung der Natur schon, bevor es die wissenschaftlichen Beweise dafür gab. „Friluftsliv“ lautet das Patentrezept dafür, dass in Norwegen und Schweden wohl jeder und jede seit Jahrzehnten kennt. Wörtlich übersetzen lässt sich das Wort kaum. Es steht für eine Lebensphilosophie und bedeutet so viel wie: tiefe Verbundenheit mit der Natur erleben und dabei gleichzeitig zu sich selbst finden. Dafür braucht es keine Trekking-Rekorde oder Hiking-Abenteuer. Nicht auf die körperlichen und sportlichen Outdoor-Aktivitäten kommt es vordergründig an – sondern darauf, Natur und frische Luft in aller Ruhe auf uns wirken zu lassen. Dafür können schon ein Picknick oder ein paar Nächte im Zelt ausreichen.

Einfach raus an die frische Luft und das Glück finden

In diesem Sinne können wohl viele von uns eine ordentliche Portion Friluftsliv gebrauchen. Mit den aktuell 47 Millionen Euro, die am Freitag im Eurojackpot locken, könnten Sie sich so viele und so lange Auszeiten in der Natur gönnen, wie Sie nur wollen. Oder gleich für sich und Ihre Familie einen eigenen Wald kaufen. Und wer weiß, vielleicht finden Sie nach ein paar Tagen Friluftsliv sogar heraus, warum Skandinavien seit Jahren in allen Rankings zu den glücklichsten Ländern der Welt immer auf den vordersten Plätzen landet. Ganz einfach: Das Geheimnis liegt in der Natur!

Um den Eurojackpot zu gewinnen, müssen 5 aus 50 Zahlen und 2 aus 10 Eurozahlen, also insgesamt 7 Zahlen, richtig getippt werden. Die Gewinnchance zum Knacken des Eurojackpots beträgt rd. 1 : 95 Millionen. Ein Tipp kostet 2 Euro.


An dieser Stelle können wir dir noch nichts zeigen
Um mit Inhalten von Drittanbietern wie z. B. Facebook, Youtube und anderen zu interagieren oder diese darzustellen, benötigen wir noch Deine Zustimmung.

Mitspielen kann man Eurojackpot bis Freitagabend (18:45 Uhr) in allen Sachsenlotto-Annahmestellen und unter → sachsenlotto.de und der → Sachsenlotto-App. Die Ziehungsergebnisse und Gewinnquoten werden nach der Ziehung noch am gleichen Abend auf → sachsenlotto.de veröffentlicht.


Autor: Oliver Schönfeld.

Der Text stammt aus der Tastatur eines Plattformpartners. Er entspricht den Veröffentlichungskriterien von DieSachsen.de, spiegelt aber inhaltlich nicht unbedingt unsere Meinung wieder. Der Text kann werbliche Elemente enthalten.