DieSachsen.de
DieSachsen.de
User

Erfolgreich Verkaufen beginnt beim Mindset.

24.09.2020 von

Erfolgreich Verkaufen beginnt beim Mindset.

Und das ist umso entscheidender, je herausfordernder die Zeiten und Umstände sind.
Verständlicherweise hat sich in den letzten Monaten bei vielen Unternehmen und Vertrieblern Frustration aufgrund von Umsatzeinbrüchen eingestellt.
Es ist jedoch wichtig, nicht zu lange in diesem Zustand zu verweilen, sondern gezielt nach einer Lösung zu suchen. Doch bevor man nach neuen Vertriebswegen sucht, sollte man sich zunächst die Frage stellen: Warum funktionieren die aktuellen Strategien nicht bei mir, wenn sie doch immer noch, trotz Krise, bei anderen funktionieren?
An dieser Stelle gibt es fast keinen wichtigeren Schritt, als sein eigenes, aktuelles Mindset, seine Einstellung zu hinterfragen. Wenn es der Wirtschaft gerade schlecht geht, bedeutet das nicht, dass es jedem einzelnen schlecht gehen muss. Jeder hat die Wahl, für was er sich entscheidet.
Fragen, die Klarheit schaffen können, um sein aktuelles Mindset zu analysieren:

  • Was denke ich über mich und mein Unternehmen?
  • Ist das wahr?
  • Kannst ich mit absoluter Sicherheit wissen, dass das wahr ist?
  • Was passiert jetzt und was werden die Auswirkungen für mein Unternehmen sein, wenn ich diesen Gedanken glaube?
  • Wie wird sich mein Unternehmen ohne diesen Gedanken weiterentwickeln?
Wichtig ist daneben auch seine Hauptgedanken über den Tag verteilt bewusst zu erkennen und für sich einschätzen: Bin ich eher positiv oder negativ gestimmt? Denke ich eher Problem- oder Lösungsorientiert?
Gedanken bestimmen den Erfolg und umso wichtiger ist es seine Gedanken genau zu hinterfragen und eine mögliche negative Ausrichtung zu bemerken. Schließlich bestimmen die Gedanken jedes Menschen auch seine Gefühle und diese wiederum beeinflussen sein Verhalten und damit auch seine Erfolge.

Mehr zum Thema: wirtschaft wirtschaftsachsen sachsen vertrieb sales Verkaufsförderung weiterbildung

Laden...
Laden...
Laden...