DieSachsen.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

User

Wochenende beginnt grau und trüb: Sonne am Sonntag

12.01.2018 von

Das Wochenende in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen beginnt grau und trüb, wird aber den Prognosen zufolge am Ende doch noch schön. Am Freitag sei in allen drei Bundesländern immer wieder mit Sprühregen zu rechnen, am Samstag auch noch vereinzelt, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes. Die Temperaturen liegen am Samstag bei minus eins bis zwei Grad. Nur in Ostsachsen zeigt sich ab den Mittagsstunden auch die Sonne. In beiden Nächten ist bei Minusgraden örtlich mit Glätte zu rechnen.

Der Sonntag wird den Meteorologen zufolge der freundlichste Tag am Wochenende. Bei ähnlichen Temperaturen wie am Samstag scheine verbreitet die Sonne.

Für die kommende Woche werden viel Wind und Regen in den Tieflagen erwartet. Wintersportfans könnten sich auf Neuschnee im Bergland freuen, hieß es.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Bernd Wüstneck

Mehr zum Thema: Wetter Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen

Laden...
Laden...
Laden...