loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Sächsischer Ideenwettbewerb - FutureSAX prämiert beste Idee 2018

Thomas Wolf
Thomas Wolf

Am heutigen Montag wurde in Dresden der sächsische Innovationspreis von futureSAX vergeben. Insgesamt haben sich über 60 Startups mit ihrer innovativen Idee beim Ideenwettbewerb beworben. Zwölf von Ihnen kamen in die engere Auswahl und drei wurden letztlich vor rund 550 Zuschauern im DDV-Stadion ausgezeichnet.


Am heutigen Montag wurden die Gewinner des Ideenwettbewerbs der sächsischen Innovationsplattform futureSAX in Dresden vergeben. Insgesamt haben sich über 60 Startups und kreative Köpfe mit ihren innovativen Ideen beim Ideenwettbewerb beworben. Zwölf von ihnen kamen in die engere Auswahl und drei wurden letztlich vor rund 550 Zuschauern im DDV-Stadion ausgezeichnet. Wie in den letzten Jahren, wurde auch dieses Mal der Publikumspreis ohne Wertung einer Jury vergeben. Insgesamt wurde über 2.000 Stimmen für die 60 Bewerber abgegeben. Gewonnen hat in diesem Jahr das Unternehmen Shade Wings, die mit ihrer innovativen Sonnenblende das Autofahren sicherer machen wollen.

Den Ideenwettbewerb 2018 hat das Unternehmen wisefood GmbH gewonnen, die mit ihrem essbaren Trinkhalm „Eatapple“, ganz im Zeitgeist der Nachhaltigkeit, eine umweltfreundliche Alternative zum Plastikstrohhalm auf den Markt gebracht haben. Mittlerweile gibt es neben der Geschmacksrichtung Apfel auch noch Erdbeeren in Halmform. Den zweiten und dritten Platz belegten die Unternehmen Infrasolid GmbH und denovoMATRIX.

Eröffnet und geschlossen wurde die Preisverleihung von den Fussballakrobaten von Fogelkaiser, die seit 2010 auch fester Bestandteil der Werbefilme unserer DFB Nationalmannschaft sind (siehe Video).
An dieser Stelle können wir dir noch nichts zeigen
Um mit Inhalten von Drittanbietern wie z. B. Facebook, Youtube und anderen zu interagieren oder diese darzustellen, benötigen wir noch Deine Zustimmung.