DieSachsen.de
User

RB-Stürmer Davie Selke will um Stammplatz kämpfen

11.01.2017 von

– RB Leipzigs Stürmer Davie Selke will nach der für ihn unzufrieden verlaufenen Hinrunde um einen Stammplatz kämpfen. «Die Bank darf nicht mein Stammplatz bleiben», sagte der 21-Jährige der «Bild-Zeitung» (Mittwoch). Selke kam in der Fußball-Bundesliga bisher nur auf 177 Einsatzminuten für den Aufsteiger. Timo Werner und Yussuf Poulsen sind bei Trainer Ralph Hasenhüttl gesetzt.

Vor der Winterpause hatte Hasenhüttl mit Selke gesprochen. «Es war absolut offen und ehrlich von beiden Seiten», sagte Selke und ergänzte: «Wenn ich in der Rückrunde auf meine Einsätze komme, dann gibt es überhaupt keinen Grund, nach rechts oder links zu schauen. Dafür werde ich weiter hart arbeiten.»

Wegen der mangelnden Einsatzzeiten war über einen Wechsel Selkes in der Winterpause spekuliert worden. Diesen Gerüchten hatte Sportdirektor Ralf Rangnick aber eine Absage erteilt. «Dass solche Gerüchte in so einer Phase aufkommen, ist doch normal und zeigt, dass ich über bestimmte Qualitäten verfüge. Ich habe es zwar mitbekommen, aber mich nicht damit beschäftigt», sagte der Olympia-Zweite von Rio.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Jan Woitas

Mehr zum Thema: Fußball Bundesliga Leipzig Sachsen Deutschland

Laden...
Laden...
Laden...