DieSachsen.de
User

Mann erwürgt und Leiche vergraben: Trio vor Gericht

16.05.2018 von

Foto: dpa / Jan Woitas

Dreieinhalb Jahre nach dem gewaltsamen Tod eines 42-Jährigen in Leipzig kommen drei Männer heute vor Gericht. Dem Trio wird Mord vorgeworfen. Laut Anklage hatten die 23 bis 49 Jahre alten Männer ihr Opfer im Herbst 2014 überwältigt und gefesselt. Anschließend erwürgten sie den Mann und vergruben die Leiche. Der Leichnam wurde erst 2017 nach Hinweisen eines der Angeklagten gefunden. Für den Prozess hat das Landgericht Leipzig mehr als ein Dutzend Verhandlungstage angesetzt.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Jan Woitas

Mehr zum Thema: Prozesse Kriminalität Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...