loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Was kostet ein Treppenlift für mein Zuhause?

Bildquelle: sabinevanerp / pixabay.com
Bildquelle: sabinevanerp / pixabay.com

Die Anschaffung eines neuen Treppenlifts kann eine belastende und große Investition darstellen. Was kostet ein Treppenlift für mein Zuhause?

Die Anschaffung eines neuen Treppenlifts kann eine belastende und große Investition darstellen. Allerdings hilft ein solcher Lift Menschen mit Mobilitätsproblemen mehr Sicherheit und Freiheit zurückzugeben, so dass sie weiterhin bequem in ihren eigenen vier Wänden leben können.

Dabei stellen sich meist eine Vielzahl an Fragen, rund um den Einbau, die Ausstattung und schlussendlich auch die Finanzierung des Lifts. Eine Frage, die dabei immer wieder gestellt wird, ist: "Was kostet ein Treppenlift für mein Zuhause?"

Exkurs: Was ist ein Treppenlift?

Ein Treppenlift ist ein motorisierter Lift, der an einem Schienensystem entlangfährt, welches fest mit der Treppe verschraubt ist. Der Zweck eines Treppenlifts ist es, denjenigen, die Schwierigkeiten beim Treppensteigen haben, den Zugang zu anderen Etagen ihres Hauses oder ihres Außenbereichs zu erleichtern. Treppenlifte gibt es in verschiedenen Ausführungen, z.B. mit geraden Schienen, kurvigen Schienen, sowie für den Innen- und Außenbereich.

Ein solcher Lift eignet sich hervorragend für Personen, die Schwierigkeiten beim Treppensteigen haben, aber noch stehen und Gewicht tragen können. Sie sind aber auch für Rollstuhlfahrer geeignet, die über eine ausreichende Oberkörperkraft verfügen, um selbst den Transfer vom Rollstuhl zum Lift und zurück zu schaffen.

Ein Treppenlift wird meist mit zwei 12-Volt-Batterien betrieben, die kontinuierlich über eine normale Steckdose aufgeladen werden. Die Batterien sorgen dafür, dass der Lift auch bei einem Stromausfall in Betrieb bleiben kann. Zu den Standardoptionen gehören ein versetzter und klappbarer Drehsitz, kabellose Ruf-und-Sende-Fernbedienungen sowie Armlehnen und Fußstützen, um das Begehen der Treppe zu ermöglichen.

Doch, wovon sind die finalen Kosten eins Treppenlifts nun genau abhängig?

Folgende Faktoren haben Einfluss auf die Treppenlift Kosten

Um den Preis eines Treppenlifts realistisch einschätzen zu können, müssen mehrere Faktoren berücksichtigt werden. Dazu gehören:

•    Ist der Treppenlift für eine gerade oder kurvige Treppe gedacht? Ein Treppenlift für eine besonders steile und kurvige Treppe kostet in der Regel mehr Geld.

•    Gibt es Hindernisse am oberen/unteren Ende der Treppe? Dies könnte bedeuten, dass eine zusätzliche elektrische Scharnierschiene angebracht werden muss oder dass zum Zeitpunkt des Einbaus Umbauarbeiten erforderlich sind.

•    Deckung und Dauer der Garantie.

•    Die Einzelheiten des Wartungsvertrags.

•    Den etwaigen Wiederverkaufswert des Treppenlifts

Diese Punkte sind nicht zwingend vollständig und enthalten nicht unbedingt Zusatzkosten. Ein Gutachten ist immer erforderlich, um den Verbrauchern ein genaues Bild des Gesamtpreises zu vermitteln. Es ist ratsam, dass ein Techniker mindestens einmal im Jahr vorbeikommt, um Sicherheitskontrollen und routinemäßige Wartungsarbeiten durchzuführen, so dass ein Wartungsvertrag immer empfehlenswert ist.

Selbst wenn Sie einen überholten Treppenlift gekauft haben, bieten seriöse Anbieter eine Garantie für das erste Jahr der Nutzung an. Diese deckt die Kosten für alle Ersatzteile ab, falls der Treppenlift ausfällt.

Als Verbraucher sollten sie auch auf die Größe und Form ihrer Treppe achten. Wenn die Treppe kurvig ist, ist der mögliche Wiederverkaufspreis meist zu vernachlässigen, da der Lift nur selten ohne erhebliche Änderungen in einer anderen Wohnung/einem anderen Haus eingebaut werden kann.

Wie teuer ist ein gerader Treppenlift?

Die durchschnittlichen Kosten für einen geraden Treppenlift liegen zwischen 2.500 € – 6.000 €. Einige potenziell wichtige Merkmale, die sich auf den Preis Ihres Treppenlifts auswirken, können eine hochklappbare Schiene für Treppen mit einer Tür am unteren Ende oder ein elektrischer Drehsitz sein, der das Aussteigen am oberen Treppenabsatz erleichtert.

Mit welchen Kosten muss bei Einbau eines Kurventreppenlifts gerechnet werden?

Die Kosten für Kurventreppenlifte variieren zwischen 5.900 € – 12.000 Euro, aber es ist wichtig zu wissen, dass es sich um individuelle Modelle handelt und der Preis von Ihrer Treppe abhängt. Während die Preise für gerade Treppenlifte ziemlich standardisiert sind, können kurvige und besonders steile Treppenaufgänge, ein wenig komplizierter sein. Jeder Treppenlift muss für die einzigartige Treppe, auf der er installiert werden soll, maßgeschneidert werden.

Durch die Anpassung der Schienen wird sichergestellt, dass Ihr Lift jede Kurve umschließt, was zu einer sanfteren und bequemeren Fahrt führt. Die Preise für Kurventreppenlifte hängen somit letztendlich von der Form und Länge Ihrer Treppe ab.