DieSachsen.de
User

Rechnungshof informiert über Kommunalfinanzen in Sachsen

06.12.2018 von

Foto: dpa / Jan Woitas

Der Sächsische Rechnungshof stellt heute seinen Jahresbericht zu den Kommunalfinanzen vor. Dabei soll es unter anderem um die Finanzierung der Betreuung minderjähriger Flüchtlinge und die Beteiligung eines Landkreises an Privatfirmen gehen. Die Rechnungsprüfer wollen auch darüber berichten, wie das Investitionspaket «Brücken in die Zukunft» bisher bei den Kommunen zum Tragen kommt. Ende Oktober hatte der Rechnungshof bereits an ausgewählten Beispielen die Finanzpolitik des Landes bewertet. Die Kontrolleure sahen den Freistaat für einen Konjunktureinbruch nicht richtig gewappnet und forderten unter anderem angemessene Rücklagen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Jan Woitas

Mehr zum Thema: Finanzen Kommunen Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...