loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Unterwegs im Archiv

BArch, StUA Dresden - Blick ins Archiv
BArch, StUA Dresden - Blick ins Archiv

9.00-18.00 Uhr Besuchertag mit Bürgerberatung/Informationsangeboten 16.30 Uhr Archivführung

Das Stasi-Unterlagen-Archiv in Dresden lädt am 25. August 2022 zu einem Besuchertag ein. Gäste bekommen 16:30 Uhr bei einem geführten Archivrundgang einen Überblick über die besondere Geschichte des Archivs, die Bestände und deren Nutzung sowie die Arbeitsweise der Staatssicherheit. Ausgewählte Akten werden vorgestellt.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich zwischen 9.00 und 18.00 Uhr zur Akteneinsicht informieren und beraten lassen.
Kann man auch in Unterlagen verstorbener Familienangehöriger Einsicht nehmen? Welche Möglichkeiten gibt es, Decknamen entschlüsseln zu lassen? Diese und andere Fragen beantworten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie helfen auch bei der Antragstellung und erläutern die gesetzlichen Regelungen. Der Antrag auf persönliche Einsichtnahme in Stasi-Unterlagen kann direkt vor Ort gestellt werden. Dafür ist ein gültiges Personaldokument erforderlich.

Termin:            25. August 2022
Programm:    9.00-18.00 Uhr Besuchertag mit Bürgerberatung/Informationsangeboten
                            16.30 Uhr Archivführung

Ort:    Bundesarchiv, Stasi-Unterlagen-Archiv Dresden
           Riesaer Str. 7 D, 01129 Dresden

Weitere Besuchertage mit Archivführungen:
29.09.  27.10.  24.11. 15.12.


Tags:
  • Teilen:

Bundesarchiv - Stasi-Unterlagen-Archiv in Dresden

Riesaer Straße 7 D 01129 Dresden