DieSachsen.de
User

Betrunkener Autofahrer ohne Führerschein flieht nach Unfall

13.03.2019 von

Foto: dpa / Uli Deck

Ein betrunkener Autofahrer ohne Führerschein hat in Leipzig einen Unfall verursacht und ist danach zu Fuß geflüchtet. Durch den Zusammenprall mit einem anderen Auto am Dienstagabend erlitten drei Insassen und der 27-jährige Verursacher selbst leichte Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Einsatzkräfte konnten den Flüchtigen jedoch schnell fassen. Sie stellten fest, dass der Mann betrunken war und keinen Führerschein hatte. Außerdem lag ein Haftbefehl gegen ihn vor, da er wohl eine frühere Geldstrafe nicht bezahlt hatte.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Uli Deck

Mehr zum Thema: Unfälle Kriminalität Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...