DieSachsen.de

Anträge auf Baukindergeld vor allem für Eigenheime

31.07.2020

Das staatliche Baukindergeld wird in Sachsen vor allem für den Bau von Eigenheimen nachgefragt. 2019 und im ersten Halbjahr 2020 standen rund 2900 Anträgen für Eigenheime nur etwa 230 Anträge auf die Bezuschussung für den Kauf oder Bau einer Wohnung gegenüber. Das geht aus ein ..

EU fördert Ausbau des Bahnverkehrs in Sachsen mit Millionen

16.07.2020

Sachsen profitiert vom «Green Deal» der Europäischen Union. Wie die Chemnitzer Europaabgeordnete Anna Cavazzini (Bündnis 90/Die Grünen) am Donnerstag mitteilte, fördert die EU den Ausbau des Bahnverkehrs im Freistaat mit rund 11,53 Millionen. Dies gehe aus einer neuen Aufstell ..

Corona-Krise: Wirtschaft sieht viele Unternehmen unter Druck

19.06.2020

Die Wirtschaft im Land ist nach Einschätzung der Vereinigung Sächsischer Wirtschaft (VSW) durch die Corona-Krise stark rückläufig. «Wir befinden uns kurz vor dem Herzstillstand, das ist dramatisch», sagte VSW-Präsident Jörg Brückner am Freitag nach einer Konferenz mit Handwerk ..

Laden...

Wirtschaftskonferenz zur aktuellen Lage in Sachsen

19.06.2020

Vertreter von Handwerk, Industrie und Politik wollen heute in Radebeul über Mittel und Wege diskutieren, wie der sächsischen Wirtschaft in der Corona-Krise geholfen werden kann. Dabei soll es auch um notwendige Hilfsmaßnahmen auf Landes- und Bundesebene sowie in Europa gehen. ..

Kulturstiftung fördert 182 weitere Projekte in Sachsen

16.06.2020

Der Freistaat Sachsen fördert über seine Kulturstiftung in diesem Jahr weitere 182 Kunst- und Kulturprojekte. Dafür hat der Vorstand nach Angaben vom Dienstag insgesamt knapp 1,5 Millionen Euro bewilligt. Das Geld fließt unter anderem in über 40 Ausstellungen, fast 120 Theater ..

Radebeul bekommt Kulturamtsleiterin: Lorenz gewählt

15.06.2020

Nach dem Rückzug von Schriftsteller Jörg Bernig hat der Radebeuler Stadtrat dessen Mitbewerberin Gabriele Lorenz zur Kulturamtsleiterin gewählt. Die Entscheidung für die aus dem Erzgebirge stammende 58-Jährige am Montagabend fiel laut Mitteilung «mit großer Mehrheit». Die Roma ..

Radebeuler Stadtrat muss neu über Causa Kulturamt beraten

12.06.2020

Nach dem überraschenden Rückzug des umstrittenen Schriftstellers Jörg Bernig will der Stadtrat wie geplant am nächsten Montag in nichtöffentlicher Sondersitzung über die Kulturamtsleitung beraten. Der Verein Radebeuler Kultur plädiert für eine Neuausschreibung der Stelle, nach ..

Corona: IG Metall fordert landeseigene Industrieholding

11.06.2020

Um die Folgen der Corona-Krise für die Wirtschaft abzumildern, hat die Gewerkschaft IG Metall eine landeseigene Industrieholding gefordert. So könnte die Liquidität von in Not geratenen Unternehmen gesichert werden, hieß es in einem am Donnerstag vorgestellten Vier-Punkte-Plan ..

Autor Bernig zieht vor neuerlicher Amtsleiterwahl zurück

11.06.2020

Wenige Tage vor der neuerlichen Wahl des Kulturamtsleiters von Radebeul hat der Schriftsteller Jörg Bernig seinen Verzicht erklärt. «Für einen abermaligen Wahlvorgang stehe ich nicht zur Verfügung», teilte er am Donnerstag mit. Eine Wiederholung der «ordnungsgemäß erfolgten Wa ..

Sachsen verlängert Mietpreisregelung für Dresden und Leipzig

03.06.2020

Wohnungsmieten in Dresden und Leipzig dürfen auch künftig innerhalb von drei Jahren nur um 15 Prozent erhöht werden. Am Mittwoch verlängerte das Kabinett eine entsprechende Regelung zur sogenannten Kappungsgrenze bis Ende Juni 2025. Auf diese Weise könnten Mie ..

Werte-Union bestreitet Schulterschluss mit AfD in Radebeul

28.05.2020

Die Werte-Union Sachsen bestreitet den Verdacht, bei der Wahl des umstrittenen Schriftstellers Jörg Bernig zum Kulturamtsleiter in Radebeul (Landkreis Meißen) gemeinsame Sache mit der AfD gemacht zu haben. «Eine Zusammenarbeit mit Fraktionen konkurrierender Parteien hat es nic ..

120 Unterschriften unter Protest-Brief zu Amtsleiter-Wahl

25.05.2020

Rund 120 Menschen haben einen offenen Protest-Brief gegen die Wahl des Autors Jörg Bernig zum neuen Kulturamtsleiter der Stadt Radebeul unterzeichnet. Zu den Erstunterzeichnern gehören auch sieben Träger des Radebeuler Kunstpreises, darunter DDR-Jazzlegende Günter «Baby» Somme ..

Kretschmer: Staaten müssen gemeinsam aus der Krise

25.05.2020

Die vom Coronavirus gelähmte Weltwirtschaft kann es nach Ansicht von Sachsens Regierungschef Michael Kretschmer nur gemeinsam aus der Krise schaffen. Nun gehe es international darum, sich nicht mit Protektionismus Vorteile zu verschaffen. Die Staaten müssten gemeinsam aus der ..

Linke mit Forderungskatalog für Künstler in Pandemie-Zeiten

20.03.2020

Die Linken im Sächsischen Landtag haben einen Forderungskatalog für Künstler in Zeiten der Corona-Krise aufgemacht. Im Kern geht es um unbürokratische Finanzhilfen und soziale Leistungen zur Überbrückung der Lage. Es sei vernünftig, wegen der Pandemie auf Kulturveranstaltungen ..

Semperopernball-Verein stellt sich nach Eklat neu auf

18.03.2020

Beim Semperopernball-Verein dreht sich künftig nicht mehr alles um dessen Chef Hans-Joachim Frey. Nach dem Eklat um die Verleihung eines Ballordens an Ägyptens Präsidenten Abdel Fattah al-Sisi wird die Verantwortung auf mehrere Köpfe verteilt, teilte der Verein am Mittwoch mit ..

Dittrich neuer Präsident der Kulturstiftung Sachsen

03.03.2020

Christoph Dittrich ist neuer Präsident der Kulturstiftung Sachsen. Der Generalintendant der Städtischen Theater Chemnitz wurde am Dienstag in das Amt gewählt. Er tritt die Nachfolge von Ulf Großmann an, der die Funktion seit 2011 innehatte und am 7. Januar dieses Jahres gestor ..

Leichtathletik-Hallenmeisterschaften mit 45 000 Euro

21.02.2020

Mit 45 000 Euro fördert das Land Sachsen die Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften am Samstag und Sonntag (22. und 23. Februar) in Leipzig. «Das Sportland Sachsen profitiert von solchen Großsportveranstaltungen», sagte Innenminister Roland Wöller (CDU), der zugleich S ..

Eklat um Semperopernball-Ordensverleihung hat Nachspiel

12.02.2020

Der Hickhack um den Semperopernball-Orden für Ägyptens Präsidenten Abdel Fattah al-Sisi hat ein Nachspiel. «Es muss darum gehen, die Fehler aufzuarbeiten und künftig zu vermeiden», sagte Kulturministerin Barbara Klepsch (CDU) am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. Der Verzi ..

Bauindustrie besorgt: Förder-Stopp für kommunalen Straßenbau

10.02.2020

Die ostdeutsche Bauindustrie hat sich nach dem vom sächsischen Verkehrsministerium verhängten Fördermittel-Stopp für neue kommunale Straßenbauprojekte besorgt gezeigt. «Schon seit einiger Zeit beobachten wir, dass die Kommunen auffallend wenige Infrastrukturprojekte ausschreib ..

Orden für Al-Sisi: Ballvereins-Chef entschuldigt sich

07.02.2020

Empörung, Irritationen und eine Entschuldigung: Die umstrittene Verleihung des St.-Georgs-Ordens des Dresdner Semperopernballs an Ägyptens Präsidenten Abdel Fattah al-Sisi hat für Proteste auf breiter Front gesorgt. Am Dienstagabend entschuldigte sich Ballvereins-Chef Hans-Joa ..

Nach Kritik Verzicht auf Orden beim Dresdner Semperopernball

04.02.2020

Beim diesjährigen Dresdner Semperopernball (7. Februar) werden keine weiteren Preise verliehen. Nach heftiger Kritik auch von Partnern an der Ehrung von Ägyptens Präsident Al-Sisi und Absagen von Moderatoren verzichtet der Ballverein nach eigenen Angaben auf die Vergabe weiter ..

Absagen für Semperopernball: Preisträger und Laudator

03.02.2020

Nach zwei Moderatorinnen haben laut einem Medienbericht auch SAP-Gründer Dietmar Hopp und der frühere FC-Bayern-Präsident Uli Hoeneß ihre Teilnahme am Dresdner Semperopernball abgesagt. Hopp sollte mit dem Ballorden ausgezeichnet werden, Hoeneß die Laudatio halten. Vom Veranst ..

Hass im Netz: Höppner sagt Moderation von Semperopernball ab

01.02.2020

Nach Judith Rakers hat auch die für sie eingesprungene Mareile Höppner die Moderation des Semperopernballs in Dresden abgesagt. Grund sei ein unerträglicher «Grad an Hass bis hin zu Bedrohungen», habe sie dem MDR mitgeteilt, wie der Sender am Samstag bekanntgab. «Ich bin nun O ..

Laden...