DieSachsen.de

Minister Spahn besucht Experten für seltene Krankheiten

03:03 Uhr

Millionen von Menschen in Deutschland leiden an seltenen Krankheiten, die oft erst spät erkannt und behandelt werden. Das Mitteldeutsche Kompetenznetz Seltene Erkrankungen (MKSE) will das medizinische Wissen darüber bündeln und Ärzten und Patienten zugänglich machen.Heu ..

Schweinepest-Großübung endet: Befall von Tieren simuliert

05.12.2019

Mit einem simulierten Fall von Schweinepest in einem Landwirtschaftsbetrieb haben die Behörden in Sachsen weiter den Ernstfall durchgespielt. Am letzten Tag der viertägigen Notfallübung in einem Betrieb in Langebrück werden am Donnerstag die Abläufe geprobt, falls ein Bestand ..

Weniger Menschen mit Beeinträchtigung arbeitslos

02.12.2019

Vom Aufschwung am Arbeitsmarkt profitieren zunehmend auch Menschen mit Beeinträchtigungen. Doch Schwerbehinderte haben trotz durchschnittlich besserer Qualifikation dennoch weiter schlechter Chancen auf einen Job als Nichtbehinderte. Das teilte die Regionaldirektion Sachsen de ..

Laden...

Rund 2700 Menschen Ende 2018 in Sachsen HIV-positiv

29.11.2019

Ende 2018 lebten rund 2700 HIV-positive Menschen in Sachsen. Die Zahl der Neuinfektionen stieg im Vergleich zu 2017 um 27 auf 130, wie aus der aktuellen Statistik des Robert-Koch-Instituts (RKI) hervorgeht. Dabei sank sie nach Angaben des Gesundheitsministeriums vom Freitag in ..

Zahl der Organspender und -spenden in Sachsen zurückgegangen

25.11.2019

In Sachsen sind dieses Jahr bis Anfang November weniger Organe gespendet worden als im Vorjahreszeitraum. Nach vorläufigen Daten der Deutschen Stiftung Organtransplantation wurden 164 Organe gespendet und damit 13 weniger. Die Zahl der Organspender sank von 58 auf 55, die Zahl ..

Unternehmen legen mehr Wert auf Gesundheit am Arbeitsplatz

23.11.2019

Gesundheit am Arbeitsplatz wird den Unternehmen in Sachsen immer wichtiger. «Die Tendenz ist klar zunehmend», sagte der Sprecher der Industrie- und Handelskammer Dresden, Lars Fiehler, bei einer Umfrage der Nachrichtenagentur dpa. Viele Bewerber für Jobs hätten da hohe Erwartu ..

Salmonellen: Unternehmen ruft Schweinefleischknacker zurück

22.11.2019

Wegen einer möglichen Kontamination mit Salmonellen hat ein Unternehmen aus dem sächsischen Weißwasser (Landkreis Görlitz) Schweinefleischknacker zurückgerufen. Bei einer Routinekontrolle seien in einer Probe Salmonellen nachgewiesen worden, teilte die Willms Weißwasser GmbH a ..

Sachsens Pflegeheime heben die Preise an

18.11.2019

Rund zwei Drittel der Pflegeheime in Sachsen haben in diesem Jahr die Kosten für die Bewohner angehoben. Wie die AOK Plus stellvertretend für alle Pflegekassen mitteilte, stiegen die Eigenanteile für die Pflegeaufwendungen im Schnitt um 6 Euro pro Tag. Bei den Eigenanteilen fü ..

Diabetes: Ministerium mahnt zu mehr Aufklärung

14.11.2019

Sachsen verzeichnet bundesweit die zweithöchsten Diabetes-Quoten. 15,5 Prozent der Frauen und 16,2 Prozent der Männer haben die häufigste Form der Stoffwechselerkrankung Typ 2, wie aus dem aktuellen nationalen Diabetesbericht hervorgeht. «Wir brauchen mehr und vor allem auch g ..

Trotz Angst vor Krebs: Nur jeder Zweite bei Vorsorge-Check

14.11.2019

Krebs ist die am meisten gefürchtete Krankheit in Sachsen. Das geht aus einer Umfrage der DAK Gesundheit hervor. Demnach haben mehr als zwei Drittel (70 Prozent) der Sachsen vor dieser Erkrankung Angst. Doch trotz der Sorge vor bösartigen Tumoren geht nur jeder Zweite zur Kreb ..

30 Grippe-Fälle bisher in Sachsen

08.11.2019

In Sachsen sind seit Beginn der Saison Anfang Oktober bisher 30 Grippe-Fälle registriert worden. Davon wurden elf Erkrankungen in der vergangenen Woche gemeldet, teilte das Gesundheitsministerium am Freitag in Dresden mit. Die Zahlen bewegten sich aber auf einem für die Jahres ..

Bisher nur wenige Grippe-Fälle in Sachsen

01.11.2019

In Sachsen sind bislang nur wenige Grippe-Fälle aufgetreten. Seit Beginn der Saison Anfang Oktober seien insgesamt 19 Erkrankungen registriert worden, teilte das Gesundheitsministerium am Freitag in Dresden mit. Die Zahlen bewegten sich auf einem für die Jahreszeit üblichen Ni ..

Zahl der FSME in Sachsen schon höher als im Vorjahr

27.10.2019

In diesem Jahr sind schon fast doppelt so viele Fälle der Hirnentzündung FSME gemeldet worden wie 2018 insgesamt. Mit 23 waren es nach Angaben des Gesundheitsministeriums in Dresden elf mehr und so viele wie seit 2013 nicht. Die meisten Erkrankungen an Frühsommer-Meningoenzeph ..

Ministerin: Angebote zur Brustkrebsvorsorge stärker nutzen

25.10.2019

Nach Schätzung des Krebsregisters der ostdeutschen Länder werden etwa 3700 Frauen in diesem Jahr in Sachsen neu an Brustkrebs erkranken. Damit betreffe fast jede dritte Krebsdiagnose bei Frauen die Brust, teilte das Gesundheitsministerium am Freitag in Dresden mit. Ministerin ..

Bisher 16 Grippe-Fälle in Sachsen

25.10.2019

In Sachsen sind in dieser Saison bisher 16 Grippe-Fälle registriert worden. Das Gesundheitsministerium sprach am Freitag von einem «für die Jahreszeit üblichen Niveau». Auch bundesweit bestünden keine Hinweise auf eine erhöhte Influenza-Aktivität. Alle Erkrankten waren nicht g ..

West-Nil-Virus-Infektion: Barmer rät zu Mückenschutz

04.10.2019

Die Barmer Ersatzkasse in Sachsen hat vor der Übertragung gefährlicher Krankheiten durch Mücken gewarnt. «Bei der Gartenarbeit sollte man den Mückenschutz nicht vernachlässigen. Auch der Insektenschutz in den Fenstern sollte noch bleiben, denn in den kühler werdenden Nächten r ..

Gesundheitsministerin ruft zur Grippeschutzimpfung auf

03.10.2019

Sachsens Gesundheitsministerin Barbara Klepsch (CDU) hat die Bevölkerung aufgerufen, sich für die bevorstehende Grippesaison mit einer Schutzimpfung zu wappnen. Jeder einzelne könne sich vor der Ansteckung mit Grippeviren schützen, heißt es in einer Mitteilung vom Donnerstag. ..

Flughafen Leipzig-Halle: Keine Lärmschutz-Änderungen geplant

23.09.2019

Am Lärmschutz für die Anwohner des Flughafens Leipzig-Halle ändert sich vorerst nichts. Die Landesdirektion Sachsen hat nach Angaben vom Montag in Chemnitz die «Nachfluglärmbelastung» für das Jahr 2018 überprüft. Als Ergebnis sieht die Behörde keine Notwendigkeit für weitere R ..

Benefiz-Regatta «Rudern gegen Krebs» in Dresden

13.09.2019

Knapp 400 Freizeitsportler, Patienten, Ärzte und Unternehmer rudern am Samstag in Dresden für einen guten Zweck. Mit der Benefizregatta «Rudern gegen Krebs» sollen Gelder gesammelt werden, um Krebspatienten spezielle Programme zu ermöglichen, teilte das Gesundheitsministerium ..

Beschlussvorlage: Gesundheitskarte für Asylbewerber

06.09.2019

In Dresden könnten Asylbewerber bald mit einer elektronischen Gesundheitskarte den Arzt aufsuchen. Eine Beschlussvorlage für den Stadtrat sehe vor, dass die Geflüchteten nicht mehr vor jedem Arztbesuch einen Behandlungsschein im Sozialamt beantragen müssten, teilte Sozialbürge ..

Tschechen sollen sächsische Kliniken nutzen können

28.08.2019

Patienten aus Tschechien sollen sich künftig auch in grenznahen sächsischen Krankenhäusern behandeln lassen können. Sachsens Gesundheitsministerin Barbara Klepsch (CDU) und ihr tschechischer Amtskollege Adam Vojtech unterzeichneten am Mittwoch eine entsprechende Vereinbarung. ..

Blaualgen in Stauanlagen in Nordsachsen und Leipzig

12.08.2019

Nach den hohen Sommertemperaturen der vergangenen Wochen sind in einigen Stauanlagen des Kreises Leipzig und Nordsachsens verstärkt Blaualgen beobachtet worden. Wie die Landestalsperrenverwaltung in Pirna am Montag mitteilte, sind vor allem die Talsperren Horstsee und Döllnitz ..

Linke über starke Zunahme an Borreliose-Erkrankungen besorgt

31.07.2019

Die Zahl der Borreliose-Erkrankungen ist in den vergangenen Jahren stark angestiegen. Das geht aus einer am Mittwoch veröffentlichten Antwort des Gesundheitsministeriums auf eine Kleine Anfrage von Linke-Politikerin Susanne Schaper hervor. Demnach stieg die Zahl der durch Zeck ..

Laden...