DieSachsen.de

Brandanschlag auf türkisches Lokal: Belohnung ausgesetzt

09:39 Uhr

Mehr als zwei Jahre nach dem Brandanschlag auf ein türkisches Lokal in Chemnitz hat die Polizei noch immer keine heiße Spur. Da die bisherigen Ermittlungen nicht zum gewünschten Erfolg geführt haben, bittet die Polizei die Bevölkerung erneut um Unterstützung und setzt für tatr ..

Ermittlungen gegen Ex-Anwalt von Lübcke-Angeklagtem

27.10.2020

Wegen eines mutmaßlich erfundenen Geständnisses des Hauptangeklagten im Mordfall Lübcke ermittelt die Staatsanwaltschaft Kassel nun gegen seinen Ex-Anwalt. Es sei ein Verfahren gegen einen früheren Verteidiger wegen des anfänglichen Verdachts der Anstiftung zur falschen Verdäc ..

Oberlandesgericht Dresden verurteilt Bachmann und Pegida

27.10.2020

Der Dresdner Seenotrettungsverein Mission Lifeline hat gegen Lutz Bachmann und den Pegida-Förderverein ein Ordnungsgeld wegen Beschimpfungen als «Schlepper» erstritten. Das Oberlandesgericht (OLG) Dresden verurteilte den Chef der islam- und ausländerfeindlichen Bewegung sowie ..

Laden...

Staatsgeschenke Honeckers dürfen versteigert werden

27.10.2020

Nach Abschluss eines Rechtsstreits mit dem Bund darf ein Auktionshaus im baden-württembergischen Kirchheim unter Teck zahlreiche Orden und Staatsgeschenke aus dem Nachlass Erich Honeckers versteigern. Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben mit Sitz in Bonn hatte die Auktion ..

Ausländerbeauftragter für Differenzierung bei Abschiebung

27.10.2020

Nach dem mutmaßlichen Mord an einem Touristen in Dresden plädiert Sachsens Ausländerbeauftragter Geert Mackenroth (CDU) dafür, das Abschiebeverbot in Kriegsgebiete generell zu hinterfragen. «Richtig ist: Wir dürfen niemanden sehenden Auges in Lebensgefahr oder gar in den Tod a ..

Chemnitzer FC: Insolvenzplan beim Amtsgericht eingereicht

26.10.2020

Das Insolvenzverfahren gegen Fußball-Regionalligist Chemnitzer FC steht offenbar vor einem Ende. «Wir konnten heute den Insolvenzplan abgeben, wir haben geliefert, was wir den Fans versprochen haben. Wir haben einen Riesenschritt geschafft», sagte die CFC-Vorstandsvorsitzende ..

Facebook-Aktion von Bürgern gegen Pegida-Geburtstagsfeiern

26.10.2020

Dresdner Bürger setzen der von der rechten Pegida-Bewegung angekündigten «Geburtstagsfeierwoche» unter dem Hashtag #WasWirklichWichtigIst Bekenntnisse zu Themen wie dem Klimaschutz und Corona entgegen. «Menschenverachtung und Hass dürfen keinen Platz in Dresden haben», heißt e ..

Gedenkstätte Chemnitz-Kaßberg: 3,8 Millionen Euro für Aufbau

26.10.2020

Das Land Sachsen hat für den Umbau des ehemaligen Gefängnisses Gedenkstätte Chemnitz-Kaßberg zur Gedenkstätte 3,2 Millionen Euro bereitgestellt. Sie soll sich «mit allen dunklen Kapiteln» der Repressionsgeschichte des Ortes auseinandersetzen, sagte Kulturministerin Barbara Kle ..

Drei neue Bewerber für Pfarrstelle an Dresdner Frauenkirche

26.10.2020

Für die seit September vakante Pfarrstelle an der Dresdner Frauenkirche gibt es drei neue Kandidaten. Die Brandenburgerin Susanne Seehaus, der Sachse Bernhardt Stief und Markus Engelhardt aus Freiburg (Baden-Württemberg) stellen sich an den kommenden Wochenenden in Gottesdiens ..

Heidenheim spielt Remis nach Corona-Verwirrung

25.10.2020

Auch der 1. FC Heidenheim hat den VfL Osnabrück in der 2. Fußball-Bundesliga nicht besiegen können. Die Osnabrücker spielten am Sonntag 1:1 (0:0) auf der Ostalb und blieben damit auch in ihrem vierten Saisonspiel ohne Niederlage. Neuzugang Christian Kühlwetter (54. Minute) hat ..

Dresden will bei Demonstrationen «Herz statt Hetze» zeigen

25.10.2020

Das Bündnis «Herz statt Hetze» will heute (ab 11.00 Uhr) in Dresden für Toleranz, Demokratie und eine weltoffene Stadt werben. Dazu sind mehrere Demonstrationszüge und Kundgebungen geplant. Sie sollen mehr als ein Gegengewicht zu den regelmäßigen Aufmärschen der islam- und aus ..

Corona: Leipziger Bündnis sagt Teilnahme an Dresden-Demos ab

24.10.2020

Das Aktionsnetzwerk «Leipzig nimmt Platz» verzichtet wegen der rasanten Zunahme der Corona-Infektionen auf die organisierte Teilnahme an den für Sonntag in Dresden geplanten Demonstrationen. Die gebotene Kontaktvermeidung und ein wirksamer Infektionsschutz stü ..

Testspiel abgesagt: Zwei Corona-Fälle bei Niners Chemnitz

24.10.2020

Zwei Teammitglieder von Basketball-Bundesligist Niners Chemnitz sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die gesamte Mannschaft habe sich mit sofortiger Wirkung in häusliche Quarantäne begeben, teilte der Verein mit. Das für den diesen Samstag geplante Testspiel gegen ..

Attacke: Mutmaßlicher Islamist nicht am Tatort observiert

23.10.2020

Der mutmaßliche islamistische Extremist ist am Tag der tödlichen Messerattacke in Dresden weder am Tatort noch in dessen Umfeld beschattet worden. «Der Tatverdächtige wurde während der Tatbegehung nicht nachrichtendienstlich observiert», stellte das Landesamt für Verfassungssc ..

Ende des Abschiebestopps für Syrien kontrovers diskutiert

23.10.2020

Die Forderung nach einem Ende des Abschiebestopps für syrische Straftäter und Terror-Gefährder bleibt umstritten. Nachdem sich die Innenminister von Bayern und Sachsen, Joachim Herrmann (CSU) und Roland Wöller (CDU) dafür ausgesprochen hatten und Innenminister Horst Seehofer ( ..

Kulturbüro: Pegida hat gesellschaftliches Klima vergiftet

23.10.2020

Das Kulturbüro Sachsen hat die islam- und ausländerfeindliche Pegida-Bewegung für die Polarisierung im Land verantwortlich gemacht und Dresdens Bürger zum breiten Protest am kommenden Sonntag aufgerufen. Dann finden in der Stadt mehrere Demonstrationen des Bündnisses « ..

Ersthelfer retten Menschen aus brennendem Auto

22.10.2020

Bei einem Auffahrunfall bei Chemnitz mit fünf Verletzten haben Ersthelfer wohl Schlimmeres verhindert. Nach Angaben der Feuerwehr retteten sie nach dem Unfall am Donnerstag einen Menschen aus einem brennenden Auto. Aus bisher ungeklärtem Grund war ein Auto auf der Bundesstraße ..

Seehofer fordert Prüfung von Abschiebungen nach Syrien

22.10.2020

Nach der tödlichen Messerattacke von Dresden hat Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) gefordert, eine Ermöglichung von Abschiebungen nach Syrien zu prüfen. «Ich werde sehr dafür eintreten, dass wir überprüfen, ob man nicht nach Syrien in die befriedeten Gebiete abschieben ..

Maier: Messerattacke von Dresden «abscheuliche Tat»

22.10.2020

Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) hat die tödliche Messerattacke auf Touristen in Dresden als «abscheuliche Tat» bezeichnet. «Islamistischer Terrorismus stellt weiterhin eine große Gefahr, auch in Deutschland dar», zitierte ihn eine Ministeriumssprecherin am Donnersta ..

Messerattacke in Dresden: Behörden verteidigen Vorgehen

22.10.2020

Sachsens Behörden haben ihr Vorgehen im Fall der tödlichen Messerattacke von Dresden verteidigt. Man habe sich gefragt, ob es einen Fehler im System gab und ob die Tat habe verhindert werden können, sagte LKA-Chef Petric Kleine, am Donnerstag bei einer Pressekonferenz in Dresd ..

Schule in Dresden mit rechtsextremen Symbolen beschmiert

22.10.2020

Unbekannte haben eine Schule in Dresden mit rechtsextremen Symbolen beschmiert. Nach Angaben der Polizeidirektion Dresden vom Donnerstag gelangten sie auf unbekannte Weise in das Gelände und besprühten die Fassade mit Hakenkreuzen und anderen rechten Symbolen. Der Staatsschutz ..

Kunstaktion in Chemnitz erinnert an Flüchtlingsdrama

22.10.2020

Eine spektakuläre Kunstaktion hat am Donnerstag in Chemnitz an das Flüchtlingsdrama im Mittelmeer erinnert. Dabei zerschellte ein morsches Holzboot auf dem Theaterplatz. Es war zuvor von einem Kran 40 Meter angehoben worden. Um den Platz nicht zu beschädigen, hatte man das Pfl ..

Messerattacke: FDP will Überprüfung der Sicherheitsstruktur

22.10.2020

Nach der tödlichen Messerattacke auf Touristen in Dresden hat Sachsens FDP eine Überprüfung der Sicherheitsstrukturen im Freistaat gefordert. Hinter dem Anschlag von Anfang Oktober, bei dem ein 55-Jähriger aus Krefeld getötet und ein weiterer Mann (53) aus Köln schwer verletzt ..

Laden...