loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Matthias Wehnert
Matthias Wehnert

Der 27. Januar ist der Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz. Seit dem Jahr 2005 begehen die Vereinten Nationen diesen Tag als Gedenktag. Auch die Stadt Görlitz beteiligt sich daran in jedem Jahr mit einer Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus am Gedenkstein auf dem Wilhelmsplatz / Ecke Konsulstraße. In diesem Jahr ist der Meetingpoint Music Messiaen eingeladen worden, sich an der Gestaltung dieser Gedenkstunde zu beteiligen. "Wir erleben in diesen Monaten, dass es vielleicht wichtiger ist denn je, an die Ära des Nationalsozialismus in Deutschland zu erinnern und uns bewusst zu machen, dass dieser Faschismus überall in Deutschland ein sehr alltägliches Phänomen war, getragen und geprägt von vielen Menschen an jedem Ort im Land. " heisst es vom Verein.

Der 27. Januar ist der Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz. Seit dem Jahr 2005 begehen die Vereinten Nationen diesen Tag als Gedenktag.
Auch die Stadt Görlitz beteiligt sich daran in jedem Jahr mit einer Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus am Gedenkstein auf dem Wilhelmsplatz / Ecke Konsulstraße.

In diesem Jahr ist der Meetingpoint Music Messiaen eingeladen worden, sich an der Gestaltung dieser Gedenkstunde zu beteiligen.

"Wir erleben in diesen Monaten, dass es vielleicht wichtiger ist denn je, an die Ära des Nationalsozialismus in Deutschland zu erinnern und uns bewusst zu machen, dass dieser Faschismus überall in Deutschland ein sehr alltägliches Phänomen war, getragen und geprägt von vielen Menschen an jedem Ort im Land. "

heißt es vom Verein.
Tags:
  • Teilen: