DieSachsen.de
User

Jetzt darf nachts im Georg Arnold Bad gefeiert werden

07.07.2018 von

Foto: Aqualatin (pixabay.com)

Lieber spät als nie. Die Dresdner Bäder reagieren auf die starke Nachfrage nach nächtlichem Badespaß, die sicherlich nach dem After-Show Planschen von Campino (Die Toten Hosen) nochmal richtig zugelegt hat. Am 3. August 2018 ist es soweit, das Dresdner Georg-Arnold-Bad öffnet seine Pforten bis 1.54 Uhr - jenem Zeitpunkt als das Bild seines nächtlichen Besuchs in den sozialen Medien (Twitter) verteilt wurde.
Zuerst hatte die Dresdner Bäder GmbH Anzeige erstattet, die später zurückgezogen wurde. Campino hatte sich zuvor großzügig gezeigt und eine Spende in Höhe von 5.000 Euro angekündigt.

Das Nachtbaden Anfang August wird zum Event. Der Website der Dresdner Bäder ist zu entnehmen: "Der Außenbereich wird ganz chillig rund um die Schwimmbecken in effektvolles Licht gehüllt. Ein DJ sorgt für abwechslungsreiche Musik. Leckere Cocktails versüßen die Stunden im „Arni“ zusätzlich. Zudem ist eine Überraschung geplant."

Na dann viel Spaß!

Mehr zum Thema: Campino Dresden Baden Georg Arnold Bad Nachtbaden Arni Baden im Arnoldbad Party im Arnoldbad Nachtbaden Campino Dresden

Laden...
Laden...
Laden...