loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Die SRH - Dresden School of Management startet im WS 2020/21 mit zwei zukunftsträchtigen Studiengängen

StockSnap (Pixabay)
StockSnap (Pixabay)

DIE SRH DRESDEN SCHOOL OF MANAGEMENT ERWEITERT IHR STUDIENANGEBOT UM DIE BEREICHE WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE (B.SC.) UND SOZIALE ARBEIT (B.A.).A

DIE SRH DRESDEN SCHOOL OF MANAGEMENT ERWEITERT IHR STUDIENANGEBOT UM DIE BEREICHE WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE (B.SC.) UND SOZIALE ARBEIT (B.A.).
Ab dem Wintersemester 2020/21 starten am Standort Dresden der SRH Berlin University of Applied Sciences zwei neue Bachelor-Studiengänge. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Der Arbeitsmarkt hat perspektivisch einen sehr hohen Bedarf an qualifizierten Fachkräften in den Bereichen Psychologie und Sozialarbeit. Die Dresden School of Management (ehemals SRH Hochschulcampus Dresden), bietet ab Oktober 2020 neu die Studiengänge Wirtschaftspsychologie (Bachelor of Science) in Vollzeit sowie Soziale Arbeit (Bachelor of Arts) als duale Variante an. Studierende dieser beiden Fachgebiete können mit unserem innovativen, kompetenzorientierten Studienmodell CORE wissenschaftlich fundiert und praxisnah ausgebildet werden. Damit bringen sie genau das mit, was von Arbeitgebern nachgefragt wird.

Die Studierenden des 7-semestrigen, interdisziplinären Studienprogrammes Wirtschaftspsychologie werden in psychologischer Methodenlehre sowie allen psychologischen Fachgebieten, wie Sozial-, Entwicklungs- und Persönlichkeitspsychologie geschult. Durch die zukunftsweisende Kombination aus wirtschaftlich-psychologischen und anwendungsorientierten Modulen, wie Arbeits- und Organisationspsychologie, werden sie auf verschiedenste Einsatzgebiete in der Wirtschaft, in Marketing und Marktforschung, Personalentwicklung oder Beratung hervorragend vorbereitet.        

Das Studienprogramm Soziale Arbeit wird als duale Variante angeboten. In dem ebenfalls 7-semestrigen Studiengang erhalten die Studierenden Grundlagen in allen Handlungsfeldern und Organisationsformen sozialer Arbeit. In Rahmen des 3-monatigen Wechsels aus Theorie- und Praxisphasen können die StudentInnen bereits während des Studiums praxisnah ihre Fähigkeiten anwenden und die Bereiche einer sozialen Einrichtung kennenlernen. Somit werden die Absolventen für den Berufseinsatz in diversen Feldern der Sozialen Arbeit bei Behörden, sozialen Trägern, der freien Wirtschaft oder sozialen Institutionen befähigt.

Beide Studienprogramme sind NC-frei. Auf unserer Homepage finden sich monatlich Informationsnachmittage, an denen sich Interessenten zum Studienprogramm der SRH Dresden School of Management informieren können.

Mehr Informationen finden Sie auf www.hochschulcampus-dresden.de/de/studium. Besuchen Sie uns auch gern auf unseren monatlichen Informationsnachmittagen.