DieSachsen.de
User

Küchenbrand zerstört Wohnung

13.01.2017 von

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Glauchau (Landkreis Zwickau) ist eine Wohnung zerstört worden. Die Flammen brachen aus bisher ungeklärter Ursache am Donnerstagabend in der Küche aus, wie die Polizei in Zwickau am Freitag mitteilte. Der 66 Jahre alte Eigentümer löschte die Flammen, ehe die Feuerwehr eintraf. Verletzt wurde niemand. Die gesamte Wohnung ist laut Polizei stark verrußt und nicht bewohnbar. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Patrick Seeger

Mehr zum Thema: Brände Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...