loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Berater für Managementsysteme (m/w/d)

Sie lieben Abwechslung, begegnen neue Herausforderungen mit offenen Armen und managen Ihre Kundenprojekte am liebsten selbst?

Sie schätzen ein tolles Team an Ihrer Seite und freuen sich, dank gesunder Work-Life-Balance, am Nachmittag auf Ihre Familie oder Hobbies?

Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Die qdc® GmbH wirkt aktiv bei der Transformation und Optimierung von Erfolgsfaktoren von Unternehmen in unterschiedlichsten Bereichen mit. Wir sind da, wenn Prozesse nicht reibungslos funktionieren und entwickeln Lösungen für unsere Kunden, die Partner für uns sind.

Wir sprechen deshalb Menschen an, die die Herausforderung, eine verantwortungsvolle Position mit ständiger Kommunikation und Abwechslung lieben.

Kein Tag soll wie der andere sein - die Leidenschaft bestimmt den Erfolg!

Wir bieten Ihnen


- eine zielgerichtete Einarbeitung in Ihre Aufgabenstellung und die Branchenspezifika von ca. 2 Monaten  oder weiterführende Einarbeitung mit den Fachabteilungen, nach Abstimmungen

- flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und große Gestaltungsspielräume für eigene Ideen

- flexible Arbeitszeiten, mit der Möglichkeit auch im Home-Office zu arbeiten

- selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in spannenden Projekten mit großer Außenwirkung

- eine Bezahlung auf Basis eines soliden Grundgehalts und Beteiligung am eigenen und                              Unternehmenserfolg   

- betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsbonus in Form eines monatlichen Tankgutscheins

- Dienstwagen nach erbrachten Erfolgen

- ein positives Arbeitsklima in einem engagierten und kollegialen Team

- Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag

- Individuelle Karriere-Programme für Ihre Entwicklung

- Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists


Ihre Aufgaben sind


- Sie leiten Projekte zur Einführung und Weiterentwicklung von Qualitätsmanagementsystemen gemäß ISO 9001, IATF 16949 (wünschenswert ISO 50001, ISO 14001) bei mittelständischen und großen industriellen Unternehmen

- Sie führen interne und Lieferanten Audits (z.B. nach VDA 6.3), Workshops und Trainings bei und für den Kunden durch, dies vorwiegend in der Automotive Branche

- Sie übernehmen bei Ihren Projekten die Koordination des Beraterteams und die Projektleitungsaufgaben

- Sie analysieren mit unseren Kunden deren Prozesse und erstellen Lösungsvorschläge, Prozessoptimierungen und Konzepte im Zusammenhang mit der Einführung von Dokumentenmanagementsystem (DMS) sowie Workflow-Lösungen

- Bewertung und ggf. Zuarbeit von Produktions- und Logistikkonzepten, wie z. B. MTM-Analyse, Beschaffungsstrategien, Verpackungskonzepte; Wertstromanalysen bei unseren Kunden

- Durchführung von Prozessabnahmen und -Audits inkl. Maßnahmenverfolgung; Anlaufabsicherung

- Erstellung von FMEAs und Risikobeurteilungen in Zusammenarbeit mit dem Projektteam inkl. Maßnahmenverfolgung

- Unterstützung bei der (Erst)Bemusterung nach PPAP-/PPF-Verfahren

- dazu gehört eine intensive Zusammenarbeit mit unseren Partnern und aktives Netzwerken sowie die aktive Gewinnung und Betreuung von Kunden im Rahmen der Beratungsaufgaben


Ihr Profil besitzt idealerweise


- Akademisch-Technischer Abschluss mit Zusatzqualifikation im Bereich QM/QS

- Mehrjährige praktische Erfahrung im Qualitätswesen (Fokus QVP) im Automotive-Umfeld

- Mindestens 2 Jahre Projektleitungserfahrung und nachweisliche Erfolge in Ihren Projekten

- Ausgeprägte Erfahrung im Bereich der Zertifizierungen in den gängigen Managementsystemen (z.B. ISO 9001:2015, IATF 16949, VDA 2, VDA 4, VDA 6.3, wünschenswert ISO 50001, ISO 14001, EU-DSGVO)

- Fähigkeiten um Lösungsvorschläge und Konzepte sachlich überzeugend zu erarbeiten und zu präsentieren

- ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und ein gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift

- hohe Team- und Kundenorientierung, Selbstständigkeit, Diskretion sowie Loyalität

- Flexibilität, Bereitschaft zu Dienstreisen und ein hohes Maß an Belastbarkeit

- sichere Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen,

- gute Englischkenntnisse wünschenswert

- Teamplayer

- Anpacker-Mentalität, Neugierde und Mut neue Wege zugehen


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an:

qdc® GmbH
Leipziger Straße 56
09113 Chemnitz

bewerbung@qdc.de

https://qdc.de


Ihre Tätigkeiten umfassen:
Ihre Aufgaben sind

- Sie leiten Projekte zur Einführung und Weiterentwicklung von Qualitätsmanagementsystemen gemäß ISO 9001, IATF 16949 (wünschenswert ISO 50001, ISO 14001) bei mittelständischen und großen industriellen Unternehmen

- Sie führen interne und Lieferanten Audits (z.B. nach VDA 6.3), Workshops und Trainings bei und für den Kunden durch, dies vorwiegend in der Automotive Branche

- Sie übernehmen bei Ihren Projekten die Koordination des Beraterteams und die Projektleitungsaufgaben

- Sie analysieren mit unseren Kunden deren Prozesse und erstellen Lösungsvorschläge, Prozessoptimierungen und Konzepte im Zusammenhang mit der Einführung von Dokumentenmanagementsystem (DMS) sowie Workflow-Lösungen

- Bewertung und ggf. Zuarbeit von Produktions- und Logistikkonzepten, wie z. B. MTM-Analyse, Beschaffungsstrategien, Verpackungskonzepte; Wertstromanalysen bei unseren Kunden

- Durchführung von Prozessabnahmen und -Audits inkl. Maßnahmenverfolgung; Anlaufabsicherung

- Erstellung von FMEAs und Risikobeurteilungen in Zusammenarbeit mit dem Projektteam inkl. Maßnahmenverfolgung

- Unterstützung bei der (Erst)Bemusterung nach PPAP-/PPF-Verfahren

- dazu gehört eine intensive Zusammenarbeit mit unseren Partnern und aktives Netzwerken sowie die aktive Gewinnung und Betreuung von Kunden im Rahmen der Beratungsaufgaben


Sie bringen mit:
Ihr Profil besitzt idealerweise

- Akademisch-Technischer Abschluss mit Zusatzqualifikation im Bereich QM/QS

- Mehrjährige praktische Erfahrung im Qualitätswesen (Fokus QVP) im Automotive-Umfeld

- Mindestens 2 Jahre Projektleitungserfahrung und nachweisliche Erfolge in Ihren Projekten

- Ausgeprägte Erfahrung im Bereich der Zertifizierungen in den gängigen Managementsystemen (z.B. ISO 9001:2015, IATF 16949, VDA 2, VDA 4, VDA 6.3, wünschenswert ISO 50001, ISO 14001, EU-DSGVO)

- Fähigkeiten um Lösungsvorschläge und Konzepte sachlich überzeugend zu erarbeiten und zu präsentieren

- ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und ein gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift

- hohe Team- und Kundenorientierung, Selbstständigkeit, Diskretion sowie Loyalität

- Flexibilität, Bereitschaft zu Dienstreisen und ein hohes Maß an Belastbarkeit

- sichere Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen,

- gute Englischkenntnisse wünschenswert


Wir bieten Ihnen:
Wir bieten Ihnen

- eine zielgerichtete Einarbeitung in Ihre Aufgabenstellung und die Branchenspezifika von ca. 2 Monaten oder weiterführende Einarbeitung mit den Fachabteilungen, nach Abstimmungen

- flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und große Gestaltungsspielräume für eigene Ideen

- flexible Arbeitszeiten, mit der Möglichkeit auch im Home-Office zu arbeiten

- selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in spannenden Projekten mit großer Außenwirkung

- eine Bezahlung auf Basis eines soliden Grundgehalts und Beteiligung am eigenen und Unternehmenserfolg

- betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsbonus in Form eines monatlichen Tankgutscheins

- Dienstwagen nach erbrachten Erfolgen

- ein positives Arbeitsklima in einem engagierten und kollegialen Team

- Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag

- Individuelle Karriere-Programme für Ihre Entwicklung

- Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists