DieSachsen.de
Factum Immobilien AG
User

Karpfensaison: Fischer erwarten Fänge wie im Vorjahr

31.12.2016 von

In Sachsen beginnt heute mit dem Abfischen der Teiche die Karpfensaison. Den Auftakt macht die Fischzucht Schröder in Cunersdorf bei Kirchberg (Landkreis Zwickau), wo auch die sächsische Fischkönigin Sarah Appenfelder auftreten wird.

Sachsen rechnet in diesem Herbst mit einem Fang auf Vorjahresniveau. 2015 produzierten die Teichwirte im Freistaat 1730 Tonnen Karpfen. Mit weiteren Fischarten wie Schleie, Zander, Hecht oder Stör waren es 2340 Tonnen.

Das Abfischen dauert bis zum Jahresende und geht vielerorts mit Volksfesten einher. In Sachsen bewirtschaften 178 Unternehmen Fischteiche. Größtenteils sind es Familienbetriebe im Haupt- oder Nebenerwerb.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Sebastian Willnow

Mehr zum Thema: Agrar Fische Sachsen

Unterstützt von:
Factum Immobilien AG
Laden...
Laden...
Laden...