DieSachsen.de
User

Flurfunk Dresden

von Peter Stawowy

WEBSEITE
http://www.flurfunk-dresden.de/
ARTIKEL
12
User
Peter Stawowy

Flurfunk Dresden

SLM-Medienrat: Markus Heinker soll neuer Präsident werden

20.09.2019 von Peter Stawowy

Der SLM-Medienrat soll nach FLURFUNK-Informationen am kommenden Montag einen neuen Präsidenten bekommen. Erwartet wird, dass Markus Heinker, bislang Vizepräsident des Gremiums, künftig die Leitung des Gremiums übernimmt. Dafür benötigt er drei Stimmen aus dem fünfköpfigen Gremiu .. lesen

Flurfunk Dresden

Positionspapier an Landtag: SLM-Versammlung fordert Abschaffung des Medienrats

20.09.2019 von Peter Stawowy

Die Versammlung der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) hat den Fraktionsvorsitzenden im Sächsischen Landtag ein Positionspapier "zur künftigen Gestaltung der sächsischen Medienlandschaft und zur Reform" der Landesmedienanstalt übermittelt. Dari .. lesen

Flurfunk Dresden

FLURFUNK-Podcast 28: Robert Kuhne, Chefredakteur und Geschäftsführer Tag24.de

19.09.2019 von Peter Stawowy

Hier hören: Unterstützen Sie uns jetzt bei Steady! Den Podcast von EinfachTon und FLURFUNK dürfen Sie gern mit einem FLURFUNK-Steady-Abo unterstützen! Ab 2,49 Euro sind Sie dabei! Sie ermöglichen uns damit noch mehr Zeit für journalistische Inhalte!Hier entlang zu unserer Steady- .. lesen

Flurfunk Dresden

Mitteldeutsche Agenturen treffen sich: DasAgenturCamp, 10./11.10.2019, Leipzig

16.09.2019 von Peter Stawowy

Terminhinweis: Am 10. und 11.10.2019 macht das Agenturcamp erstmals Station in Mitteldeutschland. Und wir vom FLURFUNK freuen uns, Medienpartner der ersten Leipziger Ausgabe zu sein. Thema der 16. Ausgabe der Veranstaltung soll Kollaboration sein. Dazu heißt es auf der Website: " .. lesen

Flurfunk Dresden

Hin und weg?

15.09.2019 von Peter Stawowy

Der Osten hat in den letzten Wochen eine schier magische Anziehung auf die bundesdeutsche Medienlandschaft. Schließlich wurde und wird gleich drei Mal gewählt – in Sachsen, Brandenburg und Thüringen. Ständig sind Signalworte wie "Schicksalswahl" oder "Ende der Volksparteien" zu h .. lesen

Flurfunk Dresden

„Es bedarf eines stärkeren Austausches“ – Diskussion zur Berichterstattung über Ostdeutschland

13.09.2019 von Peter Stawowy

Von Stephan Zwerenz Wie vorurteilsbehaftet ist die Berichterstattung über die neuen Bundesländer? Das stand vergangenen Montag (9.9.2019) in Dresden zur Debatte. Cornelius Pollmer, der regelmäßig für die Süddeutsche Zeitung aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen berichtet, hat .. lesen

Flurfunk Dresden

MDR Sachsen: Bernhard Holfeld nicht mehr Leiter Hauptredaktion Hörfunk

13.09.2019 von Peter Stawowy

Bernhard Holfeld ist nicht mehr Leiter der Hauptredaktion Hörfunk, Kultur und Sport des MDR Sachsen. Holfeld hat bereits zum 23.8.2019 seinen Ausstand gegeben. Bis auf Weiteres hat sein bisheriger Stellvertreter Jürgen Heise die Leitung der Hauptredaktion übernommen. Das geht aus .. lesen

Flurfunk Dresden

MDR-Rundfunkrat: erste öffentliche Sitzung am 23.9.2019

12.09.2019 von Peter Stawowy

Was lange währt... Am 23.9.2019 tagt der MDR-Rundfunkrat erstmals öffentlich. Interessierte können sich jetzt anmelden – auf den Seiten des Gremiums finden sich alle relevanten Informationen. Dass die Sitzungen öffentlich sind, hatte das Gremium im April 2019 mit einer Satzungsän .. lesen

Flurfunk Dresden

Sachsen finanziert Zentrum für Journalismus und Demokratie

11.09.2019 von Peter Stawowy

Das neu gegründete Zentrum für Journalismus und Demokratie an der Universität Leipzig (vgl. FLURFUNK vom 5.7.2019: "Leipzig bekommt ein Zentrum für Journalismus und Demokratie") wird mit Geldern des Freistaates Sachsen finanziert. Das ist seit kurzem der Internetseite des Institu .. lesen

Flurfunk Dresden

Einstellung: Dresdner Stadtmagazin 360 Gramm verkündet Aus

10.09.2019 von Peter Stawowy

Das Dresdner Stadtmagazin 360 Gramm erscheint künftig nicht mehr. Das geht aus einer Facebook-Nachricht vom 10.9.2019 hervor. Dort ist zu lesen: "Euer und unser Printmagazin 360 GRAMM wird es in Zukunft leider nicht mehr geben. Das ist bitter und schmerzt niemanden mehr als uns s .. lesen

Laden...