DieSachsen.de
Rosa Hauch

Rosa Hauch (54)

aus Ueckermünde - wohnt jetzt in Dresden

Vorname:
Rosa
Name:
Hauch
Geschlecht:
weiblich
Webseite:
http://ideenbefreier.de/
Interessen:
-
Rosa mag Sachsen, weil:
-

Innovative Bildungsangebote ausgezeichnet

20.09.2017

Bereits zum 16. Mal prämiert der Freistaat Sachsen innovative Projekte und konkrete Projektideen in der allgemeinen, beruflichen, wissenschaftlichen, politischen oder kulturellen Weiterbildung mit insgesamt 40.000 Euro. Aus insgesamt dreizehn Bewerbungen wurden die drei Preist ..

Super schnelle, topfitte Amateure in hochprofessioneller Performance

19.09.2017

Wer ist das? Das sind die Hurling-Sportler. Sie spielen den schnellsten Rasensport der Welt in Dresden im Ostrapark. Hurling ist irisch und in Dresden international. Hurling ist wie Hockey in der Luft, älter als Eishockey, nicht einfach zu verstehen und unglaublich intensiv. N ..

Schluss mit dem Gedümpel im Sommerloch

11.09.2017

SMS - Schluss mit Sommerloch!Mit frischem Elan und brandneuen Geschichten, Gedichten und Liedern kehrt am 14. September die Dresdner Lesebühne Sax Royal in die Scheune zurück und macht der tödlich öden Sommerpause ein Ende. Wie gewohnt immer am zweiten Donnerstag des Monat ..

Hinweis
MYU

Vier junge Migranten bekommen Schülerstipendium

10.09.2017

Adel, Bhamdad, Human und Mohammad sind aus dem Sudan, Iran, Irak und Syrien nach Dresden gekommen, um sich hier eine Zukunft aufzubauen. Die Jungen im Alter von 15 bis 18 Jahren besuchen die Oberschule, ein Gymnasium und ein Berufskolleg. Ihr Ziel ist es, einen Schulabschluss, ..

Zurück oder Zukunft? Entweder Wachsen oder nachhaltig Agieren.

05.09.2017

Eins geht nur. Oder? Morgen, am Mittwoch, 6. September, kann jeder Interessierte ab 19.00 Uhr im Hygienemuseum mitdiskutieren. Das Thema des Abends: Wie werden wir wirtschaften? Der Eintritt ist frei.Wirtschaftswachstum und Nachhaltigkeit passen einfach nicht zusamme ..

StadtOrtWandel - die neue Ausstellung im Stadtarchiv

03.09.2017

Morgen, am Montag, 4. September 2017, 19 Uhr eröffnet die Kunstausstellung „StadtOrtWandel“ von Katrin Feist und Eric Stenzel im Stadtarchiv Dresden auf der Elisabeth-Boer-Str. 1. Die Ausstellung „StadtOrtWandel“ zeigt Momentaufnahmen von Dre ..

Regenschirm, Fahrrad oder Campingzelt

03.09.2017

Unglaublich, was Leute verlieren und noch unglaublicher, sie scheinen es nicht zu vermissen. Am Dienstag gibt's wieder eine Versteigerung der Fundstücke im Dresdner Rathaus. Eheringe, Puzzle, Kameras, Tischdecken und natürlich darf auch der Klassiker nicht fehlen: 8 Regenschir ..

Goldener Herbst in Sachsens Schlössern und Gärten

03.09.2017

Nach dem Wochenende ist vor den nächsten Festen. Noch läuft für alle Kunstinteressierten in Dresden die ostrale. Doch auch in der Umgebung ist an jedem Wochenende so einiges los.Schon nächste ..

Die Wahlunterlagen sind da. Und jetzt?

27.08.2017

Die Wahlunterlagen sind da. Und jetzt? Mit ihnen kommen die Fragen, diverse Wahl-O-maten und die Ungewissheit. Was soll ich ankreuzen? Für wen soll ich mich entscheiden? Soll ich überhaupt?Erstwählern fällt das vielleicht noch schwerer als Menschen, die schon öfter ihre ..

Grand Slam of Saxony

23.08.2017

Am Samstag brennt die Scheune, also im übertragenen Sinne, denn die Slammer geben sich die Ehre und den Kampf um den sächsischen Meistertitel. Bei angekündigten 28 Grad, schönem Wetter, 23 Prozent Regen Wahrscheinlichkeit trifft sich mit 1000prozentiger Gewissheit, ..

Leute tun verrückte Sachen. Warum eigentlich? Interview mit Elbeschwimmer Joseph ..

22.08.2017

Joseph Heß ist in zwei Wochen rund 600 Kilometer geschwommen. Immer schön die Elbe entlang, von Bad Schandau nach Hamburg. Am 4. August ist er gestartet und nahezu planmäßig in Hamburg eingeschwommen. Die Strecke, Infos zum Team und weitere Details findet ihr auf seiner

Laden...