DieSachsen.de
Antje Hermenau

Antje Hermenau

wohnt in Dresden

Vorname:
Antje
Name:
Hermenau
Geschlecht:
weiblich
Webseite:
http://antje-hermenau.de
Interessen:
-
Antje mag Sachsen, weil:
-

Das süße Gift der Verschuldung oder Wenn Parteien nicht mehr weiter wissen

17.12.2019

Gastbeitrag: Es treten seit einiger Zeit wieder vermehrt Politiker auf den Plan, die eine Lockerung oder gar den Verzicht auf die Schuldenbremse fordern. Man müsse ja in die Zukunft investieren, die Infrastruktur instand setzen und das Klima schützen. Das klingt er ..

Wann platzt dem Mittelstand in Deutschland eigentlich endlich der Kragen?

29.11.2019

Ich bewundere die Geduld des Mittelstandes in unserem Land, der immer wieder Lasten aufgebürdet bekommt, ohne dass die Politik zu wissen scheint, was sie tut. Mit Naivität oder Desinteresse kann man das nicht mehr erklären. Aus wirtschaftlichem Übermut entwickelte sich sehr schne ..

Halbzeitbilanz der GroKo 2019

21.11.2019

Wer sich das nüchterne Bilanzieren von Bundeskanzlerin Merkel und Vize Scholz und die Medienkommentare dazu angetan hat, wird wohl nicht anders empfinden als ich: die Spitzen der Verwaltung berichten, dass die Verwaltung arbeitet, auch, wenn einzelne oft den Eindruck erweckten, s ..

Hinweis
Oberlausitz

Nächstenliebe verlangt vor allem Nächstenliebe

22.10.2019

„Nächstenliebe verlangt Klarheit" - mit dieser Forderung traten vor einigen Tagen einige Aktive und im Ruhestand befindliche Pfarrer der sächsischen Landeskirche öffentlich in Erscheinung, indem sie eine Petition online stellten. Der Landesbischof solle sich von alten F ..

Europäische Doppelmoral

15.10.2019

Präsident Trump hat entschieden, die US - Truppen aus dem Rohjava, dem Siedlungsgebiet der syrischen Kurden, abzuziehen. Eigentlich müssten sich die Europäer ja freuen, wenn die Amerikaner nicht mehr Weltpolizist spielen wollen. Dass die Truppen weltweit nach Hause geholt werden, ..

„Berufsaktive“ Menschen als politische „Problemgruppe Nr.1“

25.09.2019

Vor einigen Wochen, Ende August, erschien in den Dresdner Neuesten Nachrichten ein Artikel, der sich auf Äußerungen des Chefs der Bundeszentrale für politische Bildung in Berlin bezog. Thomas Krüger, so heißt er, stellte dar, dass er „Berufstätige am anfälligsten für rechtsextrem ..

Der Klimawandel als Religionsersatz

25.09.2019

Gastkommentar // Nun tagte also das Klimakabinett. Die mediale Begleitmusik tönt wie Kirchenchöre und Engel mit Posaunen. Die Auseinandersetzung um die Ursachen des gemessenen und registrierten Klimawandels und den Umgang mit dieser Entwicklung haben inzwische ..

Soll man oder soll man nicht?

05.08.2019

In der letzten Woche starb ein Junge auf dem Bahnhof von Frankfurt am Main. Er wurde auf das Gleis gestoßen und vom Zug überrollt. Der Täter wurde gestellt - zugewandert. Wenige Stunden später starb ein Familienvater vor den Augen seines Kindes, als er vom Streitgegner in Säbelhi ..

Laden...