loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Unbekannte fahren bei Blitzeinbruch in Juweliergeschäft

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. / Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. / Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

Mitten in der Nacht zu Montag sind Unbekannte bei einem Blitzeinbruch mit einem Auto in ein Juweliergeschäft in Leipzig gefahren. Sie seien mit dem Wagen mehrmals gegen den Eingang gerammt und so in den Laden gelangt, sagte eine Polizeisprecherin am Montag. Demnach wurde bei dem Einbruch die Vergitterung des Eingangs in der Innenstadt verbogen. Die drei Unbekannten versuchten auch, die Scheiben zu zerstören.

Anschließend seien sie in einem Auto in Richtung Westen geflüchtet. Zuvor hatten Medien berichtet. Nach Angaben der Polizei machten die Täter ersten Erkenntnissen zufolge keine Beute. Ermittler sicherten Spuren vor Ort und suchten am Montag nach Zeugen.

Im April 2021 hatte es im selben Juweliergeschäft einen Blitzeinbruch gegeben. Nach dem aktuellen Stand schlossen die Ermittler am Montag einen Zusammenhang zwischen den beiden Taten eher aus, wie die Sprecherin sagte.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold
Tags:
  • Teilen: