loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Rathausfassade in Oschatz beschädigt: Staatsschutz prüft

Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag die Rathausfassade in Oschatz beschädigt. Auf einer Fläche von etwa einem Quadratmeter war der Putz des Gebäudes betroffen, wie die Polizei mitteilte. Zudem bewarfen die Täter das Rathaus mit durchnässtem Toilettenpapier und lösten zwei Pflastersteine in unmittelbarer Nähe. Die Höhe des Schadens konnte noch nicht beziffert werden. Die Ermittlungen wurden aufgenommen und zur Prüfung an den polizeilichen Staatsschutz übergeben. Dies sei bei Attacken auf Amtsgebäude üblich, erläuterte eine Polizeisprecherin.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold