DieSachsen.de
User

Nach tödlichem Lkw-Sturz von Brücke sucht Polizei Zeugen

12.02.2019 von

Foto: dpa / Lino Mirgeler

Nach dem verheerenden Sturz eines Lastwagens von einer Brücke bei Döbeln (Mittelsachsen) sucht die Polizei Zeugen des tödlichen Unfalls. Gesucht würden zudem Autoinsassen, die direkt vor dem Unfall Beobachtungen auf der A14 gemacht haben, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Der tschechische Lastwagen war am Montag auf der Autobahn auf einen Schilderwagen aufgefahren. Danach durchbrach er ein Brückengeländer und stürzte hinunter auf eine Straße. Der Lkw fing Feuer, der Fahrer starb. Vermutlich handelt es sich um einen 55-jährigen Mann, die Identifizierung ist aber laut Polizei noch nicht abgeschlossen. Der 27 Jahre alte Fahrer des Schilderwagens wurde verletzt.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Lino Mirgeler

Mehr zum Thema: Unfälle Verkehr Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...