loading

Nachrichten werden geladen...

Frau wendet auf Bundesstraße: vier Verletzte

dpa / Jens Büttner
dpa / Jens Büttner

Beim Wenden auf einer Bundesstraße ist eine Frau mit ihrem Auto in Schkeuditz (Landkreis Nordsachsen) mit zwei anderen Wagen zusammengestoßen. Die Fahrerin sowie zwei weitere Frauen wurden bei dem Unfall schwer, ein Mann leicht verletzt, wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte. Die 29 Jahre alte Fahrerin wollte am Donnerstagnachmittag auf der Bundesstraße wenden, übersah dabei einen Transporter, der sich auf der Gegenfahrbahn näherte. Sie stieß mit dem Wagen zusammen und wurde gegen ein weiteres Auto geschleudert. Der Transporterfahrer wurde leicht verletzt. Die 29-Jährige sowie zwei Frauen aus dem anderen Auto kamen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Jens Büttner

Unterstützt von:

Kucklick Fachanwälte Dresden
Tags:
  • Teilen: