loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Elefant verletzt Tierpfleger im Leipziger Zoo

 Eine Elefantenkuh hat im Leipziger Zoo einen Tierpfleger verletzt. Der Pfleger habe das etwa 30 Jahre alte Tier am Sonntagmorgen aufs Außengelände geführt und sei dabei umgeknickt und zu Boden gefallen, sagte eine Zoosprecherin. Die Elefantenkuh habe sich erschreckt und sei weggerannt. Dabei touchierte sie demnach den Pfleger mit dem Fuß. Er erlitt Schürfwunden und wurde in ein Krankenhaus gebracht, um weitere Verletzungen auszuschließen. Am Montag sollte er nach Angaben der Sprecherin die Klinik wieder verlassen dürfen. Im Leipziger Zoo leben acht Elefanten.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Armin Weigel

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Tags:
  • Teilen: