DieSachsen.de
User

Autos kollidieren auf A38: Zwei Schwerverletzte

18.03.2019 von

Foto: dpa / Nicolas Armer

Ein Mann und eine Frau sind bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 38 bei Leipzig-Süd schwer verletzt worden. Ein 23 Jahre alter Autofahrer sei am späten Sonntagabend aus noch unbekannter Ursache aus der linken Fahrspur auf das Auto eines 54-Jährigen in der rechten Fahrspur aufgefahren, teilte die Polizei am Montag mit. Der 54-Jährige und seine 50 Jahre alte Beifahrerin wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Nicolas Armer

Mehr zum Thema: Unfälle Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...