DieSachsen.de
User

Autofahrer rammt Baum und stirbt

13.09.2018 von

Foto: dpa / Patrick Seeger

Ein Autofahrer ist im Landkreis Meißen tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der 44-Jährige am Donnerstagmorgen in der Gemeinde Röderaue gegen einen Straßenbaum. Er konnte nur noch tot aus dem Unfallwrack geborgen werden. Warum der Mann von der Bundesstraße 169 abkam, war zunächst unklar.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Patrick Seeger

Mehr zum Thema: Unfälle Verkehr Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...