DieSachsen.de
User

Alarmsystem an Grundschule ausgelöst: Polizei im Einsatz

19.03.2019 von

Foto: dpa / Friso Gentsch

Alarm an einer Schule in Heidenau: Die Dresdner Polizei ist am Dienstag mit schwer bewaffnen Beamten ausgerückt, um eine Grundschule in der Stadt bei Dresden zu untersuchen. Wie die Polizeidirektion Dresden mitteilte, war dort gegen 11.15 Uhr ein technisches Alarmsystem ausgelöst worden. Daraufhin sei das Schulgebäude von sogenannten Interventionskräften durchsucht worden. Die Kinder habe man in einer beheizten Baracke betreut. Bislang gebe es keine Hinweise auf eine Straftat, sagte ein Sprecher. Der Einsatz sei aber noch nicht abgeschlossen. Die Polizei wollte einen technischen Defekt oder einen Fehlalarm nicht ausschließen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Friso Gentsch

Mehr zum Thema: Notfälle Schulen Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...