loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

77-Jähriger bei Feuer in Leipziger Wohnung leicht verletzt

Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. / Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. / Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Leipzig ist ein 77 Jahre alter Mann leicht verletzt worden. Am Dienstagabend brannte es in der Erdgeschosswohnung in dem Gebäude im Stadtteil Dölitz aus zunächst ungeklärter Ursache, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Senior wurde in ein Krankenhaus gebracht. Es gab keine weiteren Verletzten. Die Höhe des entstandenen Sachschadens war zunächst noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei ermittelt nun zur Brandursache.

Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Tags:
  • Teilen: