loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

20-Jähriger stirbt nach Unfall auf A4

Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 4 (Dresden-Chemnitz) bei Nossen ist ein 20-Jähriger ums Leben gekommen. Das Auto sei in der Nacht zum Sonntag von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gekracht, teilte die Polizeidirektion Chemnitz mit. Der Beifahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Der Fahrer und ein weiterer Insasse mussten schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden wurde auf mehr als 15.000 Euro beziffert. Laut Polizei wurde ein Gutachter eingeschaltet, um die genaue Unfallursache zu ergründen.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Tags:
  • Teilen: