DieSachsen.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

User

Franzose Augustin bei RB Leipzig zurück im Training

14.11.2017 von

Jean-Kevin Augustin ist bei Fußball-Bundesligist RB Leipzig nach überstandener Oberschenkelverletzung ins Mannschaftstraining zurückgekehrt und damit am Samstag (15.30 Uhr/Sky) im Spiel bei Bayer Leverkusen wieder ein Kandidat für die Startformation. Der Franzose absolvierte am Dienstag einen Großteil der Übungen mit dem Team. Die deutschen Nationalspieler Timo Werner, Marcel Halstenberg und Lukas Klostermann (U21), der Schwede Emil Forsberg, der Däne Yussuf Poulsen und der Österreicher Marcel Sabitzer fehlten nach ihren Auswahlaufgaben hingegen noch.

Forsberg, der am Montag mit Schweden in Italien den Sprung zur WM 2018 nach Russland geschafft hatte, kehrte noch in der Nacht nach Leipzig zurück und erhielt zunächst trainingsfrei. Trainer Ralph Hasenhüttl rechnet damit, dass das Team am Donnerstag wieder komplett trainieren wird.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Jan Woitas

Mehr zum Thema: Fußball Bundesliga Leipzig Deutschland Sachsen

Medien: RB Leipzig bis Jahresende ohne Sabitzer

18:42 Uhr

Fußball-Bundesligist RB Leipzig muss nach Informationen mehrerer Medien nun doch länger als erwartet auf Mittelfeldspieler Marcel Sabitzer verzichten. Der österreichische Nationalspieler falle nach seiner im Champions-League-Spiel (4:1) beim AS Monaco erlittenen Schulterverlet ..

RB Leipzig bis Jahresende ohne Mittelfeldspieler Sabitzer

16:41 Uhr

Fußball-Bundesligist RB Leipzig muss nach Informationen mehrerer Medien nun doch länger als erwartet auf Mittelfeldspieler Marcel Sabitzer verzichten. Der österreichische Nationalspieler falle nach seiner im Champions-League-Spiel (4:1) beim AS Monaco erlittenen Schulterverlet ..

Mein LogIn
Anmelden mit Facebook
oder
Passwort vergessen?