DieSachsen.de
User

Dynamo Dresden verlängert mit Justin Löwe bis 2021

12.04.2019 von

Foto: dpa / Daniel Karmann

Mittelfeldspieler Justin Löwe bleibt dem Fußball-Zweitligisten Dynamo Dresden erhalten. Das 20 Jahre alte Eigengewächs hat seinen im Sommer auslaufen Vertrag um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2021 verlängert, wie die Sachsen am Freitag mitteilten. «Wir sind davon überzeugt, dass Leo in den kommenden Jahren sein Potenzial weiter ausschöpfen wird und die nächsten Entwicklungsschritte bei uns geht. An Leo werden wir als Fußballer noch eine Menge Freude haben», sagte Sportgeschäftsführer Ralf Minge.

Löwe begann im Jahr 2005 beim FSV Glückauf Brieske/Senftenberg mit dem Fußballspielen und wechselte im Sommer 2010 in Dynamos Nachwuchs-Akademie. Am 2. November 2018 feierte er als 19-Jähriger beim 3:1-Heimsieg gegen den SV Sandhausen sein Zweitliga-Debüt. Am 1. April gelang ihm bei seinem zweiten Einsatz der viel umjubelte 2:1-Führungstreffer im Sachsenderby gegen den FC Erzgebirge Aue.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Daniel Karmann

Mehr zum Thema: Fußball 2. Bundesliga Dresden Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...