DieSachsen.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

User

Amazon: Ausbildung für Menschen mit Behinderungen

14.11.2017 von

Das Internet-Versandunternehmen Amazon hilft in Leipzig Menschen mit Behinderungen dabei, ihre Ausbildung zu absolvieren. Dazu ist das US-Unternehmen eine Kooperation mit dem Berufsbildungswerk Leipzig eingegangen, wie Standortleiter Dietmar Jüngling am Dienstag sagte. Zwei junge Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung hätten bereits einen Großteil ihrer praktischen Ausbildung in dem Logistikzentrum absolviert, sagte Grit Franke vom Berufsbildungswerk. Ein weiterer Azubi sei derzeit dabei.

Christian Kubny war der erste von ihnen, heute arbeitet er fest bei Amazon. «Es macht Spaß, man hat jeden Tag etwas Neues zu tun», sagte der 32-Jährige, der unter einer Hörschädigung leidet. Bei seinem Start in dem riesigen Logistiklager habe er sich mit einem Buch geholfen, in dem er alle Abläufe notiert habe. Insgesamt beschäftigt Amazon in Leipzig 82 Schwerbehinderte in der Stammbelegschaft, wie ein Sprecher sagte.

Das Berufsbildungswerk Leipzig bietet Ausbildungen für Menschen mit Hör- und Kommunikationsschwierigkeiten. Die Bundesagentur für Arbeit trägt dafür die Kosten. Die Azubis sollen die Berufspraxis möglichst in Betrieben erlernen und dort fit für den ersten Arbeitsmarkt gemacht werden.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Ina Fassbender

Mehr zum Thema: Internet Handel Sachsen

Unister-Insolvenzverwalter prüft Geschäfte vor Antrag

19.11.2017

Der Insolvenzverwalter des Leipziger Internet-Unternehmens Unister will nach Informationen der «Bild am Sonntag» mehr als 100 Millionen Euro von Google zurückfordern. Damit würden Geschäfte von Unister zwischen Zahlungsunfähigkeit und Insolvenzantrag angefochten. Es gebe geric ..

Mehr Babys und weniger Tote: Geburtendefizit bleibt

15.11.2017

Der Babyboom in Sachsen hält an. Seit 2014 gibt es jedes Jahr mehr Geburten. 2016 kamen nach Angaben des Statistischen Bundesamtes vom Mittwoch rund 38 000 Kinder im Freistaat zur Welt, das waren gut 1500 (etwa 4 Prozent) mehr als im Jahr zuvor. Ebenso hoch im Kurs bei den Sac ..

Mein LogIn
Anmelden mit Facebook
oder
Passwort vergessen?