DieSachsen.de
User

T-Shirts und Banner bei Neonazi-Festival beschlagnahmt

21.04.2018 von

Foto: dpa / Rolf Vennenbernd

Beim Neonazi-Festival im ostsächsischen Ostritz hat die Polizei am Samstag T-Shirts und Banner mit dem Aufdruck «Sicherheitsdienst Arische Bruderschaft» aus dem Verkehr gezogen. Die auch mit zwei gekreuzten Stabhandgranaten versehenen Schriftzüge wurden auch von Ordnern des Rechtsrock-Treffens getragen, wie die Polizeidirektion Görlitz mitteilte. Die Staatsanwaltschaft Görlitz sah den Straftatbestand des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen erfüllt und erwirkte beim Amtsgericht einen richterlichen Beschluss zur Beschlagnahme. Dieser werde derzeit umgesetzt. Gegen die Träger der T-Shirts werde ermittelt, hieß es.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Rolf Vennenbernd

Mehr zum Thema: Extremismus Kriminalität Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...