DieSachsen.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Sächsisches Kabinett tagt in Prag 423 752
User

Sächsisches Kabinett tagt in Prag

19.05.2017 von DieSachsen.de

Die sächsische Staatsregierung wird ihre nächste Kabinettssitzung am kommenden Dienstag in Prag abhalten. Anlass ist der fünfte Jahrestag der Eröffnung des Sächsischen Verbindungsbüros in der tschechischen Hauptstadt. Zum Jubiläum wird auch der tschechische Vize-Premierminister Pavel Bĕlobrádek erwartet, wie die sächsische Staatskanzlei am Freitag mitteilte. Regierungschef Bohuslav Sobotka wird bei einem anschließenden Empfang dabei sein, zu dem Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) Vertreter aus Politik, Kultur, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft ins Palais Liechtenstein eingeladen hat.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Kay Nietfeld

Mehr zum Thema: Regierung International Sachsen Tschechien

Thumbnail

Linke monieren hohe Kosten für Einheitsfeier

26.05.2017 DieSachsen.de

Die zentrale Feier zum Tag der Deutschen Einheit hat Sachsen mehr gekostet als veranschlagt. Insgesamt stehen Ausgaben von 6,1 Millionen Euro zu Buche - zuletzt hatte die Kalkulation bei 4,3 Millionen Euro gelegen, erklärte Linke-Politiker André Schollbach am Freitag und bezog ..

Thumbnail

Straftaten Rechtsextremer rückläufig: keine Entwarnung

24.05.2017 DieSachsen.de

Die Zahl rechtsextremistisch motivierter Straftaten in Sachsen hat sich verringert, bleibt aber weiter auf einem hohen Niveau. Deshalb wollte Linke-Politikerin Kerstin Köditz am Mittwoch auch keine Entwarnung geben. Von einer Trendwende könne keine Rede sein, sagte sie der Deu ..

Mein LogIn
Anmelden mit Facebook
oder
Passwort vergessen?